Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

Ostbevern bringt Drensteinfurt mächtig ins Schwitzen


Von Sebastian Klein

(27.11.11) Fast wäre der SV Drensteinfurt gegen den BSV Ostbevern ausgerutscht. Die Mannen von SVD-Trainer Ivo Kolobaric hatten im Vorfeld wohl nicht mit so einer massiven Gegenwehr der Gäste gerechnet. Ostbevern bestimmte die erste Hälfte, Drensteinfurt gewann am Ende das Spiel - 4:2 (1:2).

Die Truppe von BSV-Coach Michael Schwenniger hätte das Spiel vor der Pause in eine deutlichere Richtung lenken können. Gegen leichtsinnig agierende SVDler schwangen die Gäste zunächst das Zepter: Matthias Stadtmann markierte nach 18 Minuten die 1:0-Führung. Drensteinfurt glich nach 33 Minuten zwar zum 1:1 durch Daniel Möllers aus, doch der BSV blieb die tonangebende Elf und ging durch einen Kopfballtreffer von Patrick Rockoff (43.) mit einer 2:1-Führung in die Kabine. Den Vorsprung hätte Carste Esser bereits nach 28 Minuten noch komfortabler gestalten können, scheiterte aber am Aluminium. 

Einwechslung bringt neuen Schwung

Kolobaric reagierte zur Pause, brachte für Patrick Kowalik Murat Aydogdu. Der sorgte in der Folge mit einem immer stärker werdenden Robert Wojdat für mächtig Belebung. "Wir haben uns dann deutlich gesteigert", konstatierte Kolobaric.

Für das Highlight der Begegnung war jedoch Matthias Gerigk verantwortlich: Der Co-Trainer nahm eine Hereingabe von Rodrigo de Sousa per Seitfallzieher und traf von der Strafraumkante in den Knick (2:2/63.). Nur fünf Minuten später drehte Aydogdu mit dem 3:2 das Match. "Wir haben gut gespielt, aber innerhalb von fünf Minuten das Spiel aus der Hand gegeben", meinte Schwenniger, dessen Team auf machte und noch das 2:4 (85.) durch Wojdat hinnehemen musste.

SV Drensteinfurt - BSV Ostbevern           4:2 (1:2)
0:1 Stadtmann (18.), 1:1 Möllers (33.),
1:2 Rockoff (43.), 2:2 Gerigk (63.),
3:2 Aydogdu (68.), 4:2 Wojdat (85.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Spieler fragen, Heimspiel antwortet: "Meiner", "Leo", "Hab' ich" sagen
» [mehr...] (108 Klicks)
2 Sponsor sucht Verein! Mit Stanno jährlich 1.000 Euro für die Vereinskasse
» [mehr...] (107 Klicks)
3 Kreisliga B2 MS/WAF: SC Everswinkel - SV Rinkerode II 7:3
» [mehr...] (42 Klicks)
4 Spieler fragen, Heimspiel antwortet: Vorteilsregelung im Strafraum
» [mehr...] (33 Klicks)
5 Spieler fragen, Heimspiel antwortet der falsche Einwurf
» [mehr...] (25 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Hörstel 11    51:17 28  
2    Borussia Münster 10    41:12 28  
3    SC Halen 11    37:21 27  
4    Conc. Albachten 10    31:14 25  
5    TuS Altenberge II 10    36:14 24  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
Concordia Albachten - TuS Hiltrup 0:4
BSV Roxel - Borussia Münster 2:4
SC Reckenfeld-1. FC Gievenbeck 0:4
VfL Sassenberg - FC Kaunitz 6:2
SC Müssingen - TuS Hiltrup 0:4
SG Sendenhorst - SG Telgte 3:4 n.V.
Adler Buldern - SW Havixbeck 0:1
Eintracht Rheine II - Wacker Mecklenbeck 2:1
Teuto Riesenbeck - Westfalia Hopsten 0:0
Borussia Münster - GW Rheine 2:5
Amisia Rheine - GW Gelmer 2:0
TuS Altenberge - SF Lotte II 0:2
SV Ibbenbüren - Arminia Ochtrup 0:0
Westfalia Kinderhaus - Arminia Ibbenbüren 2:1
TuS Altenberge II -Borussia Münster II 4:1
SC Münster 08 II - BSV Roxel II 3:2
SC Reckenfeld - SC Greven 09 1:0
GW Amelsbüren - 1. FC Gievenbeck II 2:1
FC Greffen - SC Hoetmar 0:1
Ems Weszbevern - BW Beelen 8:1
1. FC Mecklenbeck - SW Münster 2:1
GS Hohenholte - BW Greven 3:1
GW Westkirchen - TSV Handorf 1:3
FC Münster 05 - SF Münster 4:2
ESV Münster - TuS Freckenhorst 2:2
Concordia Albachten - SC Nienberge 1:4
SV Drensteinfurt - BSV Ostbevern 4:2
Warendorfer SU II - SG Telgte II 0:2
VfL Sassenberg - VfL Wolbeck II 7:0
Preußen Borghorst - Wacker Mecklenbeck 3:2
Warendorfer SU - FC Oeding 2:0
BSV Ostbevern - SpVg Berghofen 4:1
SC Füchtorf - Westfalia Soest 2:5
Warendorfer SU - Ahlener SG 3:1
SG Sendenhorst - VfL Wolbeck 2:2
SG Telgte - SVE Heessen 4:2
SC Füchtorf II - TuS Freckenhorst II 2:1
SG Sendenhorst II - TuS Hiltrup III 9:2
VfL Sassenberg II - SV Rinkerode 1:3
Eintracht Münster - TSV Handorf II 2:0
GW Albersloh - BW Beelen II 1 3:1
RW Alverskirchen - SC Müssingen 3:1
SV Drensteinfurt II - SC Hoetmar II 5:1
SC Everswinkel - SC Gremmendorf 4:1
Teutonia Coerde - SC Greven 09 II 0:1
TuS Saxonia - Klub Mladost 4:0
GW Amelsbüren II - Germania Mauritz 1:3
ESV Münster II - SC Münster 08 III 2:0
SC Gremmendorf II - SC Sprakel 0:2
SC Bösensell - SW Havixbeck II 1:1