Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

Kreisliga B2

Alfermanns Bude genügt gegen harmlose Teutonen


Von Sascha Keirat

(29.11.11) Die Teutonen haben den Kontakt zur Spitze weiter abreißen lassen. Das Heimspiel gegen Greven II war aus Sicht der Hausherren eine einzige Enttäuschung, beim 0:1 (0:1) „haben wir alles vermissen lassen, was Teutonia schon mal stark gemacht hat“, so Trainer Rolo Böckmann. Sein Gegenüber, Bernard Garling, sah bei seiner Elf „mehr Engagement“ und die taktische Marschroute gut umgesetzt.

Die lautete, in erster Linie sicher zu stehen und wenig zuzulassen. Tatsächlich fanden die Coerder, immerhin zweitbester Angriff der Liga, nicht die richtigen Mittel, um das Gäste-Tor ernsthaft zu bedrohen. Nullneun setzte auf Konter und ging mit einem solchen in der 43. Minute in Führung: Eine saubere Kombination über Ali Saado und Simon Liebers vollendete Kai Alfermann zum 1:0.

So konnten die Grevener auch im zweiten Durchgang tief stehen und die Teutonen machen lassen. Die kamen aber weiterhin kaum gefährlich durch, wenn dann durch Standards. Über die gesamte Spieldauer ergaben sich lediglich drei Chancen, zweimal vergab Timo Termühlen, einmal Abed Nemer. Zu allem Überfluss musste Torben Schlegge dann auch noch mit Gelb-Rot vom Platz (82.). „Zum ersten Mal in dieser Saison war ich richtig schwer enttäuscht von der Mannschaft“, sagte Böckmann abschließend.

Teutonia Coerde – SC Greven 09 II     0:1 (0:1)
0:1 Alfermann (43.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Sponsor sucht Verein! Mit Stanno jährlich 1.000 Euro für die Vereinskasse
» [mehr...] (251 Klicks)
2 Spieler fragen, Heimspiel antwortet: "Meiner", "Leo", "Hab' ich" sagen
» [mehr...] (224 Klicks)
3 Frauen HKM Münster/Warendorf 2014/15: Liveblog
» [mehr...] (47 Klicks)
4 HSM Münster 2013: HSM-Blog 2013
» [mehr...] (38 Klicks)
5 Kreisliga D2: Topspiel-LIVEBLOG TuS Hiltrup IV - SG Dyckburg
» [mehr...] (35 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Arm. Ibbenbüren 30    135:28 79  
2    Amisia Rheine 32    107:37 76  
3    1. FC Nordw. 32    68:23 71  
4    Conc. Albachten 30    78:18 69  
5    SC Dörenthe 30    77:40 65  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BW Aasee - SC Hoetmar 2:1
TSV Handorf - Concordia Albachten 1:0
SC Everswinkel - Saxonia Münster 1:0
GW Albersloh - Borussia Münster 3:1
SV Rinkerode II - Ems Westbevern 4:2
BG Gimbte - GW Marathon Münster 3:3
Borussia Münster - VFL Senden II 6:0
Borussia Münster - SC Reckenfeld 1:7
ESV Münster - GW Gelmer 0:1
GW Gelmer - SW Havixbeck II 1:0
ESV Münster - Wacker Mecklenbeck II 2:0
TSV Handorf - SC Hoetmar 2:4
SW Münster - ESV Münster 2:3
SV BW Aasee - ESV Münster 0:3
SC Everswinkel - GW Amelsbüren 2:8
Borussia Münster III - SC Münster 08 III 6:2
Westfalia Kinderhaus - 1. FC Gievenbeck 2:5
SW Havixbeck - GS Hohenholte 0:0
SW Havixbeck II - SV Mauritz 2:2
SG Sendenhorst - SW Havixbeck 1:1
TSV Handorf II - TSV Ostenfelde 2:0
SV Mauritz - BG Gimbte 2:3
SC Münster 08 III - BW Aasee II 0:2
1. FC Mecklenbeck - GW Marathon 1 1:2
Teutonia Coerde - BG Gimbte 0:2
SC Reckenfeld - TuS Freckenhorst 0:7
SC Füchtorf - Borussia Münster 2:1
Borussia Münster III - SW Münster 07 6:0
RW Milte - Saxonia Münster 2:1
SC Münster 08 II - Warendorfer SU II 0:5
TSV Handorf - BSV Roxel II 3:0
TuS Hiltrup - GS Hohenholte 8:0
Eintracht Münster - TuS Freckenhorst 2:2
BSV Roxel II - SC Hoetmar 1:4
SC Nienberge - FC Münster 05 0:1
SC Everswinkel - BSV Ostbevern 2:1
GW Amelsbüren - VfL Wolbeck 1:5
SC Everswinkel - VfL Wolbeck 2:4
TSV Handorf - Wacker Mecklenbeck 0:1
SC Hoetmar-Westfalia Kinderhaus II 2:3
SC Greven 09 - SV Rinkerode 3:0
TuS Hiltrup - Ems Westbevern 1:2
SV Everswinkel-SV Ems Westbevern 4:6
GW Albersloh - SC Füchtorf 3:1
Westfalia Kinderhaus II - SC Greven 09 1:2
GS Hohenholte-TuS Freckenhorst 5:4
RW Milte - FC Greffen 0:3
SC Nienberge - ESV Münster 2:1
SC Greven 09 - SC Reckenfeld 5:1
SG Telgte II - GW Albersloh 0:4