Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

Matthias Gerigk (l.) steht ab Samstag bei BWA II an der Seitenlinie.

Gerigks erste Trainerstation heißt BW Aasee II


Von Mario Witthake

(13.08.14) Matthias Gerigk wird Coach der zweiten Mannschaft von Blau-Weiß Aasee. Für den ehemaligen Spieler vom TuS Hiltrup, Preußen Münster II und 1.FC Gievenbeck ist es die erste Station als verantwortlicher Trainer. Am Samstag beim Auftakt in der B1 gegen GW Gelmer wird Gerigk noch vom Sportlichen Leiter Jan Schmiftz unterstützt, dauerhaft steht im Jan Baumbach als Co-Trainer zur Seite.

Aasee war nach der Trennung von Dietmar Sonius länger auf der Suche nach einem Trainer. Von Ivo Kolobaric, der BWA mit seinem Sportgeschäft als Sponsor hilft, gab es den Tipp, den 33-Jährigen zu fragen. Gerigk fungierte in der Saison 2012/13 noch als spielender Co des SV Drensteinfurt unter Kolobaric. "Ich wollte irgendwann ins Trainergeschäft einsteigen", erklärte Gerigk, den Schmitz in höchsten Tönen lobt. "Wir sind froh, dass wir zu diesem Zeitpunkt noch so einen Trainer bekommen konnten. Er hat als Spieler viele gute Trainer erlebt."

Am Dienstag wurde Gerigk der Mannschaft vorgestellt, am Donnerstag soll er seine erste Einheit leiten. Dass er selbst für BWA II gegen den Ball tritt, ist indes nicht geplant. "Ich bin gespannt, wie ich als Trainer so bin", äußerte Gerigk kurz vor Saisonstart.

Weitere Themen



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Sponsor sucht Verein! Mit Stanno jährlich 1.000 Euro für die Vereinskasse
» [mehr...] (44 Klicks)
2 Spieler fragen, Heimspiel antwortet: "Meiner", "Leo", "Hab' ich" sagen
» [mehr...] (30 Klicks)
3 Spieler fragen, Heimspiel antwortet: Vorteilsregelung im Strafraum
» [mehr...] (22 Klicks)
4 Frauen HKM Münster/Warendorf 2014/15: Liveblog
» [mehr...] (21 Klicks)
5 Kreisliga D2: Topspiel-LIVEBLOG TuS Hiltrup IV - SG Dyckburg
» [mehr...] (18 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Halen 17    61:24 45  
2    SC Hörstel 17    72:23 44  
3    Borussia Münster 16    63:22 44  
4    Conc. Albachten 17    46:20 44  
5    Germ. Hauenhorst 17    42:22 42  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
1. FC Gievenbeck II - BSV Roxel II 3:1
SC Füchtorf - BSV Roxel 2:3
SC Hoetmar - SV Drensteinfurt 0:4
VfL Sassenberg - Westfalia Kinderhaus 3:0
1. FC Mecklenbeck - TuS Altenberge 2:4
SG Telgte II - SC Füchtorf 0:1
Westfalia Kinderhaus II - FC Münster 05 0:0
TuS Altenberge II - 1. FC Gievenbeck II 1:2
GW Gelmer - BW Beelen 2:2
SC Everswinkel - VfL Sassenberg 0:2
VfL Wolbeck - Ems Westbevern 3:0
Concordia Albachten - SC Nienberge 0:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:4
BSV Ostbevern - GW Westkirchen 3:3
SC Münster 08 II - SW Münster 1 1:0
BSV Roxel II - Marathon Münster 1:1
BW Aasee - Wacker Mecklenbeck II 2:2
ESV Münster - GW Amelsbüren 0:2
SC Greven 09 - SC Reckenfeld 5:5
1. FC Mecklenbeck - TuS Hiltrup II 2:4
SC Sprakel - SC Münster 08 0:3
BSV Ostbevern - Centro Espanol 2:3
Warendorfer SU II - GW Albersloh 1:2
VfL Wolbeck II - RW Milte 0:8
1. FC Mecklenbeck II - Eintracht Münster 1:8
SC Nienberge II - TuS Saxonia Münster 1:2
Germania Mauritz - Westfalia Kinderhaus III 4:0
SV Teutonia Coerde II - Klub Mladost 2:4
Eintracht Münster II - 1. FC Gievenbeck III 3:0
TuS Hiltrup - SC Münster 08 3:1
Ems Westbevern - Wacker Mecklenbeck 1:2
GW Amelsbüren II - SV Drensteinfurt II 4:2
GW Westkirchen II - Warendorfer SU II 2:4
DJK Borussia 07 Münster - BSV Ostbevern 0:11
SC Reckenfeld - BSV Roxel II 4:1
SW Münster - SC Everswinkel 0:6
Ems Westbevern - BSV Ostbevern 1:2
Borussia Münster - GW Gelmer 1:1
SC Füchtorf - VfL Wolbeck 1:2
GW Westkirchen - SC Hoetmar 1:3
BW Beelen - SC Münster 08 II 0:3
SG Sendenhorst - SG Telgte II 0:1
1. FC Gievenbeck II - ESV Münster 3:3
Wacker Mecklenbeck II - SC Nienberge 1:1
GW Amelsbüren - Concordia Albachten 2:3
BW Aasee - Westfalia Kinderhaus II 3:0
Marathon Münster - TuS Altenberge II 2:1
TuS Hiltrup II - SC Greven 09 0:5
SC Nienberge II - SC Türkiyem 2:1
TuS Altenberge III - GS Hohenholte 1:4