Suchbegriff:
Im Hinspiel siegten der VfL Wolbeck und Kim Terhaar (M.) gegen Beelen um Kapitän Sebastian Hassa (l.).

Anschwitzen, 24. Spieltag: Häppchenweise durch den Osterspieltag


Von Robert Wojtasik

(01.04.15) Ziemlich zerstückelt, dieser Osterspieltag. Bereits heute geht's los mit der Partie Everswinkel gegen Westbevern. Abgeschlossen wird die 24. Spielrunde dann erst kommende Woche Dienstag, wenn GW Amelsbüren den SC Müssingen empfängt. Dazwischen könnte sich vor allem im oberen Tabellenbereich einiges tun: Der Dritte, BW Beelen, empfängt am Montag den Tabellenzweiten aus Wolbeck. Und Tabellenführer Hiltrup muss beim strauchelnden BSV Ostbevern ran.

SC Everswinkel - Ems Westbevern     (Mittwoch, 19 Uhr)
Der neue SCE-Coach Dirk Münstermann will im dritten Anlauf seinen ersten Sieg einfahren. Tritt Westbevern auf wie am Sonntag gegen Rinkerode II, dürfte das ziemlich sicher gelingen.
Hinspiel: Opens internal link in current window2:2
Heimspiel-Tipp: Knapper Sieg für die Hausherren - 3:2.

Warendorfer SU II - SV Drensteinfurt II     (Donnerstag, 20 Uhr)
Die WSU spielte dreimal in Folge unentschieden. Leistungsträger Alex Hoffmann (Muskelfaserriss) fehlt in den kommenden Wochen. Michael Lappe und Marco Strothoff sind nach ihren Gelbsperren wieder dabei. Drensteinfurt wartet seit drei Spielen auf ein Erfolgserlebnis.
Hinspiel: Opens internal link in current window1:0 für Warendorf
Heimspiel-Tipp: Warendorf wieder mit Mühe, aber es reicht - 2:1.

SV Rinkerode II - Borussia Münster II     (Samstag, 16 Uhr)
Den Sieg am Sonntag in Westbevern hatten die Rinkeroder bitter nötig. Mit frischem Selbstvertrauen geht's jetzt gegen schwächelnde Borussen, die nur einen Punkt aus den letzten fünf Spielen holten. Malte Voigt (Sperre) fehlt den Gästen.
Hinspiel: Opens internal link in current window4:1 für Borussia
Heimspiel-Tipp: Da ist was drin für Rinkerode - 2:2.

SV Mauritz II - Saxonia Münster     (Montag, 13 Uhr)
Die Mauritzer hatten jetzt eine ganze Weile Pause, die Partie gegen Ostbevern wurde erneut vertagt. Saxonia bastelt an einer feinen Serie, punktete zuletzt gegen die Spitzenteams Beelen und Westkirchen und ist seit fünf Partien unbesiegt.
Hinspiel: Opens internal link in current window4:1 für Saxonia
Heimspiel-Tipp: Jede Menge Kampf, das liegt den Saxonen besonders - 2:3.

GW Westkirchen - SC Münster 08 II     (Montag, 15 Uhr)
Mit teilweise drei Spielen weniger als die Konkurrenz kann Westkirchen in den Top-Five noch gut Wirbel machen. Nullacht-Coach Dirk Silcher muss wahrscheinlich auf den verletzten Johann Derksen verzichten. Im Tor steht mit Sami Al-Asmar weiterhin ein Feldspieler.
Hinspiel: Opens internal link in current window2:1 für Westkirchen
Heimspiel-Tipp: 3:1

BW Beelen - VfL Wolbeck     (Montag, 15 Uhr)
Beelens Heimweste hat letzte Woche im Nachholspiel gegen die WSU die ersten kleinen Flecken erhalten, am Sonntag spielten die Blau-Weißen 1:1 bei Saxonia. Wolbeck spielte ebenfalls remis gegen Westkirchen und bestreitet nun gleich das nächste Spiel gegen einen direkten Konkurrenten um die Aufstiegsplätze.
Hinspiel: Opens internal link in current window3:0 für Wolbeck
Heimspiel-Tipp: Beelen bleibt daheim unbesiegt - 1:1.

RW Milte - FC Greffen     (Montag, 15 Uhr)
Milte sollte eigentlich heute gegen Westkirchen nachholen, "Niklas" hatte aber was dagegen. Am Montag kommt nun der FC Greffen, der sich wieder etwas gefangen und zuletzt zweimal unentschieden spielte.
Hinspiel: Opens internal link in current window3:2 für Greffen
Heimspiel-Tipp: 2:2

BSV Ostbevern - TuS Hiltrup II     (Montag, 16.30 Uhr)
Ostbeverns Spiel gegen Mauritz wurde erneut verlegt, deshalb hatte der BSV noch keine Gelegenheit, den Negativtrend zu stoppen. Im Heimspiel gegen den Tabellenführer droht die vierte Pleite hintereinander.
Hinspiel: Opens internal link in current window2:0 für Hiltrup
Heimspiel-Tipp: Hiltrup holt den Dreier - 2:3.

GW Amelsbüren - SC Müssingen     (Dienstag, 20 Uhr)
GWA hat sich mit zuletzt drei Siegen auf den siebten Rang vorgerobbt. Müssingen sammelte fünf Punkte in den letzten vier Spielen.
Hinspiel: Opens internal link in current window8:0 für Amelsbüren
Heimspiel-Tipp: Beide ganz gut drauf gerade, Amels etwas besser - 2:1.



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Spieler fragen, Heimspiel antwortet: "Meiner", "Leo", "Hab' ich" sagen
» [mehr...] (63 Klicks)
2 100.000 Trikots - Die Initiative "Mannschaftsgeist" feiert Jubiläum
» [mehr...] (30 Klicks)
3 3 Ecken, 1 Elfer: Borussia-Frauen verwandeln 3 Ecken zum Elfer
» [mehr...] (29 Klicks)
4 Querpass: Kinderhaus fehlt ein Tor in Großaspach
» [mehr...] (27 Klicks)
5 Querpass: Kreisvorsitzender Norbert Reisener appelliert an Fair-Play
» [mehr...] (26 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
Concordia Albachten - TuS Hiltrup 0:4
BSV Roxel - Borussia Münster 2:4
SC Reckenfeld-1. FC Gievenbeck 0:4
VfL Sassenberg - FC Kaunitz 6:2
SC Müssingen - TuS Hiltrup 0:4
SG Sendenhorst - SG Telgte 3:4 n.V.
Adler Buldern - SW Havixbeck 0:1
Eintracht Rheine II - Wacker Mecklenbeck 2:1
Teuto Riesenbeck - Westfalia Hopsten 0:0
Borussia Münster - GW Rheine 2:5
Amisia Rheine - GW Gelmer 2:0
TuS Altenberge - SF Lotte II 0:2
SV Ibbenbüren - Arminia Ochtrup 0:0
Westfalia Kinderhaus - Arminia Ibbenbüren 2:1
TuS Altenberge II -Borussia Münster II 4:1
SC Münster 08 II - BSV Roxel II 3:2
SC Reckenfeld - SC Greven 09 1:0
GW Amelsbüren - 1. FC Gievenbeck II 2:1
FC Greffen - SC Hoetmar 0:1
Ems Weszbevern - BW Beelen 8:1
1. FC Mecklenbeck - SW Münster 2:1
GS Hohenholte - BW Greven 3:1
GW Westkirchen - TSV Handorf 1:3
FC Münster 05 - SF Münster 4:2
ESV Münster - TuS Freckenhorst 2:2
Concordia Albachten - SC Nienberge 1:4
SV Drensteinfurt - BSV Ostbevern 4:2
Warendorfer SU II - SG Telgte II 0:2
VfL Sassenberg - VfL Wolbeck II 7:0
Preußen Borghorst - Wacker Mecklenbeck 3:2
Warendorfer SU - FC Oeding 2:0
BSV Ostbevern - SpVg Berghofen 4:1
SC Füchtorf - Westfalia Soest 2:5
Warendorfer SU - Ahlener SG 3:1
SG Sendenhorst - VfL Wolbeck 2:2
SG Telgte - SVE Heessen 4:2
SC Füchtorf II - TuS Freckenhorst II 2:1
SG Sendenhorst II - TuS Hiltrup III 9:2
VfL Sassenberg II - SV Rinkerode 1:3
Eintracht Münster - TSV Handorf II 2:0
GW Albersloh - BW Beelen II 1 3:1
RW Alverskirchen - SC Müssingen 3:1
SV Drensteinfurt II - SC Hoetmar II 5:1
SC Everswinkel - SC Gremmendorf 4:1
Teutonia Coerde - SC Greven 09 II 0:1
TuS Saxonia - Klub Mladost 4:0
GW Amelsbüren II - Germania Mauritz 1:3
ESV Münster II - SC Münster 08 III 2:0
SC Gremmendorf II - SC Sprakel 0:2
SC Bösensell - SW Havixbeck II 1:1