Suchbegriff:
  • KL A
  • Spielplan
  • Tabelle
Ron Konermann setzt seine Mission in Laer fort.

Konermann bleibt dem TuS Laer treu


von Christian Lehmann

(05.12.19) Einen noch immer sehr jungen, aber besonders talentierten Haufen trainiert Ron Konermann beim TuS Laer 08. Dass bei der Arbeit mit Talenten jedoch ein großes Maß an Geduld gefragt ist, zeigte sich in den ersten beiden Jahren seines Engagements. Nach Platz zwölf in der Vorsaison schwebt der aktuell Tabellen-Neunte weiterhin in latenter Abstiegsgefahr. Nur fünf Punkte beträgt der Vorsprung auf die Abstiegsränge. Nichtsdestotrotz ist an der Sportallee das Vertrauen in den Übungsleiter unerschütterlich, die Vertragsverlängerung des ehemaligen Stürmers (u.a. Preußen Borghorst, SV Wilmsberg) war schnell in trockenen Tüchern.

"Es hat im Endeffekt nur ein Gespräch gedauert, bis wir Einigkeit erzielt hatten", erklärte Konermann gegenüber den Westfälischen Nachrichten. Dass seine Jungs mitunter noch etwas zu grün hinter den Ohren sind, weiß auch der 33-jährige ehemalige Stürmer: "Es war jedem klar, dass es ein steiniger Weg werden würde. Schließlich haben wir die Mannschaft enorm verjüngt und setzen fast nur noch auf Laerer Eigengewächse. Mir macht die Arbeit in Laer richtig viel Spaß. Der Weg dieser Mannschaft ist noch lange nicht beendet. An dieser Entwicklung Teil zu haben, macht für mich unter anderem den Reiz aus."

Mit Alexander Thüning, Felix Eißing, Jan Schwier, Marcel Exner, Lukas Eissing, Esad Dresa, Jannik Oldach, Nico Stippel und Leon Konermann haben bereits neun Spieler ihre Zusage für einen Verbleib in der kommenden Saison gegeben, zudem gewinnt der TuS durch Winter-Wechsler Steffen Köhler vom Landesligisten TuS Altenberge Qualität und Routine hinzu. Gesucht wird derzeit noch nach einem routinierten Führungsspieler, der auch die Rolle des spielenden Co-Trainers einnehmen könnte. Die wird der aktuelle Assistent Wim Bozelie nämlich künftig nicht mehr bekleiden.

 

 

 

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.

Weitere Themen



heimspiel-newsletter
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 4. Spieltag
» [mehr...] (359 Klicks)
2 Kreisliga A ST: Fortuna Emsdetten - 1.FC Nordwalde 2:2
» [mehr...] (353 Klicks)
3 Kreissparkassen-Cup 2020/21: Borghorster FC - Borussia Emsdetten 7:8 n.E.
» [mehr...] (301 Klicks)
4 Kreisliga A ST: 1. FC Nordwalde - SC Altenrheine II 3:3
» [mehr...] (242 Klicks)
5 Kreisliga A ST: SC Altenrheine II - Germania Horstmar 2:2
» [mehr...] (221 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle