Suchbegriff:
  • KL C1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga C1

Fortuna im Abwärtstrend
 


Von Christian Lehmann

(26.03.12) Im Rennen um den Relegationsplatz in der Kreisliga C1 ließ Fortuna Emsdettens dritte Mannschaft beim 2:2 (2:1)-Remis gegen den FC Eintracht Rheine IV wichtige Punkte liegen. Da aber auch die Konkurrenz patzte, ist der zweite Platz für die Mannschaft von David Easton trotz des jüngsten Abwärtstrends noch in Reichweite.

Insgesamt war es ein gerechtes Remis, da waren sich beide Coaches einig. Eintrachts Trainer Steffen Kleimann hatte in der ersten Hälfte leichte Vorteile bei den Fortunen gesehen, in Durchgang zwei sei seine Mannschaft jedoch das bessere Team gewesen und habe sich den Punkt redlich verdient. Das sah auch Easton so.

Fairplay von Barkemeyer nicht belohnt

Dennoch ärgerte sich der Trainer über das, was sich in der 78. Minute abspielte. Fortunas Stürmer Marcus Berkemeyer wurde im Sechzehner getroffen, blieb aber auf den Beinen und verlor den Ball. Im direkten Gegenzug wurde Eintrachts Hendrik Pliet von Hendrik John gefoult und verwandelte den fälligen Elfmeter selbst zum 2:2-Endstand. "Kein Vorwurf an Marcus. Aber wenn er gefallen wäre, hätte es Elfmeter geben müssen. Dann wäre das Spiel entschieden gewesen", so David Easton.

Für die frühe Führung nach bereits einer Minute hatte Shaun Easton gesorgt. Nach einem Pass von Sechser Timo Krühler spitzelte er das Leder an FCE-Keeper Lars Kamphues vorbei. Ähnlich erzielte derselbe Spieler auch das 2:0, nachdem ihn Ingo Borgmann bedient hatte (22.). 

Rückpass bringt FCE ins Spiel zurück

Dann brachte jedoch ein Rückpass von John, den Fortunas Keeper Manuel Uphoff mit der Hand aufnahm, für die Wende in der Partie. Nachdem der erste Versuch noch abgepfiffen worden war, nagelte Lucas Bertels den fälligen indirekten Freistoß ins Netz (39.).

In der zweiten Hälfte spielten die Gäste munter nach vorn. Es dauerte jedoch bis zur 78. Minute, ehe Barkemeyer nicht fiel, Pliet jedoch sehr wohl. Vom Ausgleich konnte sich die Fortuna nicht mehr erholen. "Zu Beginn waren wir noch nicht richtig wach. Dann haben wir uns aber gesteigert und uns in der zweiten Halbzeit den Punkt mehr als verdient", freute sich Eintrachts Coach nach 90 Minuten.

Fortuna Emsdetten III - FC Eintracht Rheine IV     2:2 (2:1)
1:0 S. Easton (1.), 2:0 S. Easton (22.),
2:1 Bertels (39.), 2:2 Pliet (78./FE)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A Steinfurt: Dominik Tiekötter - ein Schritt zurück, ein Sprung nach vorn
» [mehr...] (533 Klicks)
2 Querpass: Bei 50 Prozent wird gewertet
» [mehr...] (358 Klicks)
3 Kreisliga A Steinfurt: "Primus inter pares" - Feldhues rückt auf
» [mehr...] (202 Klicks)
4 Spielerpass: Arthur Kutzmann (FSV Ochtrup)
» [mehr...] (171 Klicks)
5 Kreisliga A Steinfurt: Roddes Lunge mit dem großen Herzen
» [mehr...] (163 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle