Suchbegriff:
  • KL C1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga C1 ST

Eintracht legt auch gegen Leer nach


Von Gerrit Gerwing

(07.11.12.) Mit dem Gefühl dem Spitzenreiter geschlagen zu haben, fuhr die Vierte Mannschaft von Eintracht Rheine bereits am darauffolgenden Mittwoch zum Auswärtsspiel gegen Westfalia Leer III. Unter Flutlicht ging der Underdog aus Leer nach neun Minuten durch Klaus Bödding in Führung. Lars Kamphues glich die Führung mit einem tollen Schuss aus 25 Metern kurz darauf wieder aus (13.). Mitte der ersten Halbzeit brachte Patrick Ostmann erstmals den FCE an diesem Abend verdient in Führung. Ostmann nahm einen Freistoß unbedrängt im Strafraum an und schob den Ball locker ein (27.). Dem 3:1 für den FCE ging ein Foul an Hendrik Pliet im Strafraum voraus. Den fälligen Elfmeter lupfte der Gefoulte eiskalt ins Tor (36.). Das 3:2 fiel kurz vor der Halbzeit durch einen schnellen Tempogegenstoß der Leerer Mannschaft, wobei Steffen Ksoll letztlich das Tor erzielte (42.).

Auch im zweiten Durchgang war der FCE die bessere Mannschaft. Durch ein tolles Spiel über die Außenbahnen, welches bereits durch die Außenverteidiger Christian Striet und Gerrit Schulte Einhaus eingeleitet wurde, wurde die Leerer Hintermannschaft das ein oder andere Mal regelrecht überlaufen. Das vierte Tor an diesem Abend für den FCE erzielte Stürmer Mathis Giacomo von Burchard mit einem sehenswerten Heber über den Torhüter (58.). Den Schlusspunkt unter einer rüden Partie setzte wiederum Hendrik Pliet, der kurz vor Ende des Spiels alleine auf das Tor zulief und verwandelte (83).

Westfalia Leer III - Eintracht Rheine IV  2:5 (0:1)
1:0 Bödding (9.), 1:1 Kamphues (13.)
2:1 Ostmann (27.), 3:1 Pliet (36.), 
3:2 Ksoll (42.), 4:2 Giacomo von Burchard (58.), 
5:2 Pliet (83.) 

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Infos durchstecken



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A Steinfurt: Dominik Tiekötter - ein Schritt zurück, ein Sprung nach vorn
» [mehr...] (534 Klicks)
2 Querpass: Bei 50 Prozent wird gewertet
» [mehr...] (359 Klicks)
3 Kreisliga A Steinfurt: "Primus inter pares" - Feldhues rückt auf
» [mehr...] (202 Klicks)
4 Spielerpass: Arthur Kutzmann (FSV Ochtrup)
» [mehr...] (171 Klicks)
5 Kreisliga A Steinfurt: Roddes Lunge mit dem großen Herzen
» [mehr...] (163 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle