Suchbegriff:

Kreisliga C

9. Spieltag: Spitzenspiel am Grünen Tisch entschieden


Von Nicolas Hendricks

(19.10.11) Es war das absolute Spitzenspiel in der Kreisliga C1. Denn am 9. Spieltag trafen die SF Gellendorf II zuhause auf Fortuna Emsdetten III. Dabei siegten die Gäste aus Emsdetten eigentlich mit 2:1. Doch dann der Schock: Unwissend hatten die Fortunen zwei nicht einsatzberechtigte Spieler eingesetzt. Die Punkte bleiben also doch in Gellendorf.

"Noch mal Glück gehabt", sagte SF-Trainer Marcel Harnoß nach der für ihn guten Botschaft. In den 90 Minuten hatten die Sportfreunde immer wieder zu kompliziert gespielt und nur in der 78. Minute durch Dennis Henschel zum 1:2-Anschlusstreffer getroffen. Am kommenden Wochenende steht für die Gellendorfer das Derby gegen Portu Rheine II auf dem Programm. "Da erwartet uns ein ganz heißes Spiel", weiß Harnoß.

Nullfünf-Reserve an der Spitze

Ganz oben an der Tabelle rangiert nun Emsdetten 05 II. Mit 4:0 (1:0) siegten die Nullfünfer und zogen dadurch an den Sportfreunden durch das bessere Torverhältnis vorbei. Schon in der 5. Minute traf Daniel Andratschke zum 1:0. "Mit dem zweiten Tor haben wir uns aber sehr schwer getan", sagt 05-Coach Lindsay Taylor. 05-Keeper Sahin Gögus rettete seinem Team mit starken Paraden das Zu-Null. Im zweiten Abschnitt netzten Jens Gümen (47.), Josef Hinken (65.) und Rambert van Delden (80.) zum 4:0-Endstand ein. "In der zweiten Halbzeit haben wir sehr gut gespielt - gegen einen starken Gegner", bilanzierte Taylor nach dem Abpfiff.

Einen Schritt nach oben in der Tabelle machte Amisia Rheine III durch einen 3:0-Erfolg über Germania Hauenhorst III. Weiter auf den zweiten Saisonsieg wartet das Tabellenschlusslicht TuS St. Arnold. Auch gegen Borussia Emsdetten V langte es beim 1:3 nicht für Zählbares. Eintracht Rodde II hält sich weiter im Verfolgerfeld. Mit 5:0 schickte die Eintracht die SG Elte II nach Hause. Außerdem siege SW Weiner II gegen Portu II mit 3:0 und der SuS Neuenkirchen II gegen Eintracht Rheine IV mit 2:1.



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A Steinfurt: Dominik Tiekötter - ein Schritt zurück, ein Sprung nach vorn
» [mehr...] (513 Klicks)
2 Kreisliga B2 ST: Drei SVB-Recken für ein Hallelujah
» [mehr...] (220 Klicks)
3 Spielerpass: Arthur Kutzmann (FSV Ochtrup)
» [mehr...] (160 Klicks)
4 Kreisliga A Steinfurt: Roddes Lunge mit dem großen Herzen
» [mehr...] (159 Klicks)
5 Querpass: Bei 50 Prozent wird gewertet
» [mehr...] (130 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle