Suchbegriff:

Kreissparkassen-Cup 2021/22

Zwei Eigentore bringen FCE auf Kurs


von Christian Lehmann

(25.08.21) Alle Achtung, lieber TuS Laer! Eine Halbzeit lang stemmte sich der A-Ligist im Kreispokal-Zweitrundenmatch gegen den FC Eintracht Rheine erfolgreich gegen die übermächtige Wucht des Oberligisten, dann besiegelten zwei Eigentore binnen 60 Sekunden die 0:4 (0:0)-Niederlage für Ron Konermanns Team. Der war nach dem Spiel entsprechend mächtig stolz auf seine Jungs.

"Damit kann man arbeiten. Ich muss der Mannschaft wirklich ein Kompliment machen. Ich habe den Jungs im Vorfeld gesagt, wenn wir unter fünf Gegentoren bleiben, wäre das ein Erfolg. Wenn wir in der Liga immer die gleiche Laufbereitschaft abrufen wie diesmal, dann bin ich mir sicher, dass wir nur wenige Punkte lassen werden", erklärte Laers Coach nach dem Spiel. 

Scholz und Eissing ins eigene Tor

In einem "Abnutzungskampf über 90 Minuten" erarbeiteten sich die Hausherren keine echte Torchance, das eigene Tor verbarrikadierten sie allerdings exzellent. Bis zur 49. Minute, als Alexander Scholz der Ball nach einer Parade seines Schnappers Alexander Thüning unglücklich ans Knie und von dort aus ins Tor sprang - FCE-Kapitän Luca Meyer hatte zuvor wuchtig aufs Tor der Nullachter geköpft. Dasselbe Spiel eine Minute später: Diesmal klärte Thüning gegen Paul Dreesen, blöderweise stand aus Laerer Sicht allerdings Lukas Eissing im Weg (0:2/50.). 

"Kopfballmonster" Luca Meyer sorgte nach Vorarbeit von Luca Ehler (72.) und Mustafa Hadid (80.) schließlich für den Endstand. Konermann hatte dem Blondschopf den ebenfalls ziemlich langen, kopfballstarken Martin Bühning zugeteilt. Der tat sein Bestes und rackerte sich ab, konnte Meyer aber nicht immer am Torabschluss hindern. "Gegen dieser Wucht und Körpermasse muss man aber schon gutes Kampfgewicht auf die Waage bringen, um dagegen halten zu können", so Konermann.

TuS Laer 08 - FC Eintracht Rheine     0:4 (0:0)
0:1 Scholz (48./ET), 0:2 Eissing (50./ET),
0:3 Meyer (72.), 0:4 Meyer (80.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A ST: Zu- und Abgänge Saison 2022/23
» [mehr...] (1.276 Klicks)
2 Querpass ST: Kreis Steinfurt gibt die Staffeleinteilung bekannt
» [mehr...] (574 Klicks)
3 Kreisliga A Steinfurt: TuS Laer zurrt Oldach-Rückkehr fest
» [mehr...] (251 Klicks)
4 Kreisliga B2 ST: FC Galaxy Steinfurt hat nun 15 Nationen im Kader
» [mehr...] (232 Klicks)
5 Kreisliga A Steinfurt: Germania Hauenhorst Zu- und Abgänge 2022/23
» [mehr...] (192 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle