Suchbegriff:
Erfolgreiches Duo bei Eintracht Roddes Reserve: Dominik Ostendorf (v.) und Andreas "Pfund" Holländer.

Zweifaches "Ja" für Rodde


Von Nick Schmidt

(13.03.14) Eintracht Rodde hat gleich zwei Trainer auf einmal an den Verein weiter an sich gebunden. Wie schon in unserer Öffnet internen Link im aktuellen FensterHeimspiel Printausgabe für die Stadt Rheine berichtet, gab Dominik Ostendorf von der Reserve seine Zusage für ein weiteres Jahr. Auch Sven Klumps, Trainer der 3. Mannschaft, bleibt in der kommenden Saison an Bord.

Dominik Ostendorf, der mit der Zweiten im Moment auf dem ersten Tabellenplatz der Kreisliga C liegt, geht damit bereits in sein fünftes Jahr als Chefcoach. Zuvor war der 30-Jährige bereits als Co-Trainer der Ersten aktiv. Auch sein derzeitiger Assistent Andreas Holländer, laut Ostendorf eine "Riesenbereicherung", wird nächstes Jahr weiterhin an der Seitenlinie stehen. "Die Arbeit auf, aber auch neben dem Platz ist exzellent", lobt Fußballobmann Horst Hillebrandt das Trainergespann und sieht gerade in der Homogenität zwischen Spieler, Trainer und Verein, einen großen Pluspunkt.

Die zweite Verlängerung folgte prompt. Mit Sven Klumps macht auch der zweite eingefleischte Rodderaner weiter. "Sven lebt Rodde", sieht Hillebrandt auch im jetztigen Coach der Dritten die Idealbesetzung. Klumps, der auch im Vorstand tätig ist, geht damit im Sommer in seine zweite Saison. Derzeit belegt Eintracht Rodde III den neunten Tabellenplatz in der Kreisliga C. "Die Dritte spielt eine richtig gute Saison", zeigt sich Hillebrandt auch mit der Arbeit Klumps' sehr zufrieden.



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A Steinfurt: Dominik Tiekötter - ein Schritt zurück, ein Sprung nach vorn
» [mehr...] (535 Klicks)
2 Querpass: Bei 50 Prozent wird gewertet
» [mehr...] (360 Klicks)
3 Kreisliga A Steinfurt: "Primus inter pares" - Feldhues rückt auf
» [mehr...] (202 Klicks)
4 Spielerpass: Arthur Kutzmann (FSV Ochtrup)
» [mehr...] (171 Klicks)
5 Kreisliga A Steinfurt: Roddes Lunge mit dem großen Herzen
» [mehr...] (163 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle