Suchbegriff:
Hendrik Frieler (l.) und die Reserve des SC Preußen Borghorst sind künftig Teil unserer stetig wachsenden "3 Ecken, 1 Elfer"-Familie.

Adler verpflichtet


Von Christian Lehmann

(11.08.15) Mit ambitionierten Zielen geht der SC Preußen Borghorst II in die neue Saison. Unter dem neuen Coach Markus "Charly" Laukötter, zuletzt Co-Trainer von Thomas Bunnefeld bei Westfalia Leer, strebt der B-Ligist im Jahr zwei nach dem Aufstieg einen Platz unter den ersten Fünf an. "Wenn ich wieder den Klassenerhalt als Ziel ausgebe, würden mich die Leute auslachen", erklärt der Übungsleiter, der nach dem Umbruch bei der ersten Mannschaft, den der Verein mit vielen Neuzugängen vollzogen hat, über einen prallen Kader verfügen darf. Laukötter war es auch, der mit seiner Opens internal link in current windowHeimspiel-Online-Registrierung, der dritten für die Adlerträger, nun die Bedingungen geschaffen hat, dank derer der SCP II zu unserer "3 Ecken, 1 Elfer"-Bande zählt.

Warum er das getan hat, erklärt der neue Trainer kurz und bündig: "Man erfährt Dinge, die man sonst nicht mitkriegt." Auf die Idee, sich bei uns anzumelden, um uneingeschränkt auf alle Inhalte zugreifen zu können, hatte ihn Dominik Goetsch gebracht. Der hatte die Mannschaft in der Vorsaison gemeinsam mit Philipp Stöppler gecoacht und ist schon seit einiger Zeit Premium User. Weil das Duo aus privaten und beruflichen Gründen zeitlich eingeschränkt ist, kann es seine erfolgreiche Arbeit nicht fortführen. Der nun in Bielefeld wohnhafte Goetsch will aber nicht auf die Nutzung von heimspiel-online verzichten. "Ich finde eure Berichterstattung super, gerade für Trainer und Betreuer bietet die Seite eine tolle Möglichkeit, sich über den kommenden Gegner zu informieren. Ihr seid ja der einzige große Lokalsport-Berichterstatter für die ganze Region. Der Preis ist super, auch die Qualität stimmt." Wir fühlen uns gebauchpinselt.

Ein Lob geben wir aber auch gern zurück. Denn die Online-Registrierungen ermöglichen uns nicht nur, unsere laufenden Kosten wieder reinzuholen und Rechnungen zu bezahlen, sondern gleichzeitig unsere Redakteure und Freien Mitarbeiter fair für ihren Zeitaufwand zu entlohnen. Gute Arbeit will schließlich auch bezahlt werden.

Die meisten Online-Registrierungen aller Teams aus dem Fußballkreis Steinfurt konnte bisher übrigens die erste Mannschaft von Germania Hauenhorst an Land ziehen. Wir ziehen den Hut vor soviel Engagement im Amateurfußball! Knapp dahinter liegen gleichauf der SV Burgsteinfurt, der SC Altenrheine III, die Sportfreunde Gellendorf, der FC Eintracht Rheine, Germania Horstmar und der SV Mesum. Natürlich mit mehr als "nur" drei Abos...


Folgende Steinfurter Teams haben bisher zwei Registrierungen:

1. FC Nordwalde III
GW Rheine II
Skiclub Rheine
GW Rheine
Westfalia Leer
FC Eintracht Rheine III
SW Weiner
Vorwärts Wettringen
Amisia Rheine
Borussia Emsdetten
FC Eintracht Rheine U23
Portu Rheine
Preußen Borghorst

Du möchtest dich auch für dein Team registrieren? Dann melde dich Opens internal link in current windowJETZT für den Premium Account an!

Weitere Themen



Lesetipps der Redaktion
Regionalliga West: Deniz Bindemann fiebert seinem Regionalliga-Debüt entgegen
(729 Klicks)
Kreisliga A1 AH-COE: ASC Schöppingen: Ein alter Bekannter
(370 Klicks)
Querpass: FC Galaxy goes Franchise
(366 Klicks)
Kreisliga A2 MS: Interview mit Marcel Bonnekoh
(277 Klicks)
Kreisliga A1 MS: Auf Jens Wiewel vom VfL Sassenberg ist Verlass
(308 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A Steinfurt: Thomas Overesch vor der sechsten Saison als Coach von Westfalia Leer
» [mehr...] (172 Klicks)
2 Kreisliga A Steinfurt: 1. FC Nordwalde fahndet nach Mr. Right
» [mehr...] (132 Klicks)
3 Querpass: FC Galaxy goes Franchise
» [mehr...] (65 Klicks)
4 Kreisliga B1 Steinfurt: SC Reckenfeld verstärkt sich zweifach für die Defensive
» [mehr...] (37 Klicks)
5 Querpass: Ralf Althoff ist zurück - als B-Jugend-Trainer!
» [mehr...] (35 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle