Suchbegriff:

Steinfurter Stadtmeisterschaften

Westfalia Leer, hier mit Maarten Westerink, hinterließ beim Vorbereitungsturnier in St. Arnold einen ordentlichen Eindruck.

Laschkes erster Titel mit Leer


Von Christian Lehmann

(22.07.19) Kaum ein paar Wochen ist Gerold Laschke spielender Co-Trainer des A-Ligisten Westfalia Leer, und schon hat er seinen ersten Titel gewonnen! Nun gut, es war "nur" der Sepp Herberger-Pokal für den Sieg beim traditionsreichen Vorbereitungsturnier des TuS St. Arnold. Immerhin war es gut drei Wochen vor dem Saisonstart ein kleiner Fingerzeig in Richtung der teilnehmenden Kreisliga A-Konkurrenz.

Es war ein Wochenende mit Hindernissen aus Sicht von Veranstalter TuS St. Arnold. Weil B-Ligist GW Rheine seine Teilnahme kurzfristig absagen musste, wurde lediglich eine Dreierrunde mit dem Ausrichter, den Leerern und dem Skiclub Rheine gespielt. Die Westfalia trug aus ihren beiden Partien zwei Siege hervor, sie bezwang den TuS mit 2:0 und die Clubberer mit 2:1. Der Skiclub und St. Arnold trennten sich 1:1 unentschieden.

Noch viel Arbeit für den TuS St. Arnold

In beiden Spielen wurden die Jungs von Georg Fettich pudelnass, und auch metaphorisch gab es jeweils eine kalte Dusche in Form früher Gegentreffer. "Das ist uns auch schon im Tests gegen Varenrode passiert, diese frühen Gegentore müssen wir abstellen", mahnte St. Arnolds Coach. "Vor allem gegen Leer haben wir uns dämlich angestellt und uns in sieben Minuten zwei Dinger gefangen."

Ein weiteres Problem nennt Fettich beim Namen: "Ich habe keine Stürmer!" Kapitän Seref Ürkmez musste diesmal in der Offensive aushelfen, ein Dauerzustand soll das nicht sein. Bevor der Coach in den verdienten Familienurlaub fährt und seinen Assistenten Alex Abrams und Niklas Bartsch das Feld überlässt, "will ich sehen, dass die wichtigsten Automatismen greifen."



Lesetipps der Redaktion
Kreisliga A1 AH-COE: ASC Schöppingen: Ein alter Bekannter
(89 Klicks)
Querpass: FC Galaxy goes Franchise
(345 Klicks)
Kreisliga A2 MS: Interview mit Marcel Bonnekoh
(257 Klicks)
Kreisliga A1 MS: Auf Jens Wiewel vom VfL Sassenberg ist Verlass
(300 Klicks)
Kreisliga A1 MS: VfL Sassenberg fühlt sich um den Verdienst gebracht
(276 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: FC Galaxy goes Franchise
» [mehr...] (345 Klicks)
2 Kreisliga A Steinfurt: Qualität und Erfahrung für Horstmars Zentrale
» [mehr...] (299 Klicks)
3 Kreisliga B1 Steinfurt: SC Reckenfeld verstärkt sich zweifach für die Defensive
» [mehr...] (294 Klicks)
4 Querpass: Ralf Althoff ist zurück - als B-Jugend-Trainer!
» [mehr...] (235 Klicks)
5 Kreisliga A Steinfurt: 1. FC Nordwalde fahndet nach Mr. Right
» [mehr...] (225 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle