Suchbegriff:

Spielerpass

Gegen Alex "De Bryune" Thüning versagt jeder Torjäger auf ganzer Linie...

Von Rückenschmerzen und kaputten Beinen


von Malte Greshake

(04.03.21) Bei Alexander Thüning sollten wir mal anklopfen, riet uns Ron Konermann. Das würde wohl ganz gut passen. Kein Problem. Laers Schnapper vom Dienst wurde dann selbstverständlich prompt gefragt, wieso sein Coach denn gerade ihn für unseren Spielerpass im Sinn hatte. "Weil ich wahrscheinlich noch nie dran war", vermutet Thüning. "Bei der Qualität und den vermeintlichen Stars in unserem Kader ist man als Torwart ja eher im Hintergrund zu finden."

Aber eigentlich ist das ja auch nichts Schlechtes, wenn über den Keeper einer Mannschaft nicht viel zu hören ist. Dann hat er wenigstens nicht allzu oft danebengegriffen. "Bei uns in Laer lief es sowieso auch ziemlich gut", berichtet Thüning. Vor der Corona-Pause befand sich der TuS mit 18 Punkten auf einem hervorragenden dritten Tabellenplatz. "Trotzdem haben wir uns noch einige dumme Gegentore gefangen. Aber solche Spiele gegen Langenhorst hätten wir die Jahre davor verloren."

"Da passt die Chemie"

Es war wohl eines der Saisonhighlights, als die Laerer in der Schlussphase ebenjenes Spieles noch einen 1:3-Rückstand egalisierten und letztendlich auf 3:3-Gleichstand stellten. "Ron hat immer gesagt, dass wir uns in einem Entwicklungsprozess befinden", so Thüning. "Dieses Jahr sind wir als Team noch weiter zusammengerückt. Außerdem sind wir fast nur Laerer Jungs, da passt die Chemie." Auch Neuzugänge wie Robin Drees würden ausgezeichnet ins Mannschaftsgefüge passen.

Dass zurzeit der Ball nicht läuft, betrachtet der Keeper mit gemischten Gefühlen. "Anfang Mai habe ich meine Abschlussprüfung, deswegen passt mir das gerade mit dem Lernen ganz gut." Aber das ist natürlich nicht alles: "Es kitzelt schon wieder in den Fingern. Da fehlen sogar die Rückenschmerzen und kaputten Beine nach dem Torwarttraining."

 

Spielerpass von Alexander Thüning

Geboren am: 22. September 1997

Spitzname: Thüning oder De Bryune

Verein: TuS Laer

Beruf: Auszubildender zum Immobilienkaufmann

Frühere Vereine: Borussia Emsdetten (A-Jugend)

Höchste Spielklasse: Kreisliga A

Meine Position: Meine Stärken sehe ich auf jeden Fall auf der Linie. Nicht so wie Manuel Neuer, sondern eher wie Jan Oblak. Das moderne Torwartspiel wurde uns in Laer nicht wirklich beigebracht. Dafür versuche ich auf der Linie alles rauszuholen. Und am Fuß kann man sich ja sowieso immer weiter verbessern.

Lieblingsverein: Schalke 04

Lieblingsspieler: Cristiano Ronaldo

Mein erster Stadionbesuch: Das war auf Schalke gegen den VfL Wolfsburg. Ein schönes 2:2.

Ich würde gerne einmal abgrätschen: Ron Konermann

Ich würde gerne mal eine Nacht durchmachen mit: Steffen Köhler

Das kann ich noch besser als Fußball: Wohnungen verkaufen.

Damit vertreibe ich mir momentan die Zeit: Lernen und X-Box zocken. Was den Sport angeht, mache ich momentan viele Mobilisations- und Kraftübungen. Joggen gehen als Torwart macht einfach keinen Sinn. 

Das sagt Trainer Ron Konermann über ihn: Alex ist trainingseifrig und ehrgeizig. In der Liga ist er auf jeden Fall einer der Top 3 Schnapper. Also kann man wirklich nichts Schlimmes über ihn sagen. Außer vielleicht, dass wir als Schalke-Fans derzeit nicht viel zu lachen haben...



Lesetipps der Redaktion
Kreisliga A TE: Die Sidekicks der Kreisliga - Guido Kuhl
Kreisliga A1 MS: TSV Handorf - trübe Gegenwart, verheißungsvolle Zukunft
Querpass: Pokalauslosung des Kreissparkassen-Cups 2021/22
Kreisliga A TE: Lennart Goeke verstärkt den SC Halen
Querpass: Die Willers-Brüder bolzen weiter

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Die Willers-Brüder bolzen weiter
» [mehr...] (560 Klicks)
2 Querpass: Pokalauslosung des Kreissparkassen-Cups 2021/22
» [mehr...] (486 Klicks)
3 Kreisliga A Steinfurt: Langenhorsts langer Winter auf der Yoga-Matte
» [mehr...] (272 Klicks)
4 Querpass: Die Willers-Brüder - das sagen die (Ex-Trainer)
» [mehr...] (236 Klicks)
5 Kreisliga A Steinfurt: Die Sidekicks der Kreisliga - Roland Bien (Fortuna Emsdetten)
» [mehr...] (111 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle