Suchbegriff:

Querpass

Jonas Brüning (r.) hatte am Wochenende richtig gute Beine und war an allen Treffern seiner Wettringer beteiligt. Foto: Lehmann

Die Zipperlein eingrenzen


von Malte Greshake

(12.07.2021) Es ist derzeit noch die Vorbereitung der großen Unterschiede: Wohingegen manche Mannschaften mittlerweile schon ihr drittes oder viertes Testspiel bestritten haben, war es auch für einige Teams an diesem Wochenende wieder eine Premiere nach der monatelangen Pause. Vorwärts Wettringen II beispielsweise feierte die Rückkehr auf das geliebte Geläuf. "Für uns war es tatsächlich das erste Aufeinandertreffen in richtigen Trikots", frohlockte Vorwärts-Coach Thomas Höing. Und in Horstmar wollte Neu-Coach Niklas Melzer nun auch erstmal seinen erste Testspielerfolg einfahren...

Germania Horstmar - SC Reckenfeld     2:2 (2:0)
... was aber auch gegen den SC Reckenfeld noch nicht hinhaute. "Wenigsten haben wir es ja geschafft, bis zur 82. Minute die Null zu halten", meinte Melzer am Montag danach. Auch im bereits dritten Test der Horstmarer, war seinem Team noch kein Sieg vergönnt. Im Training zuletzt und somit auch in dieser Begegnung lag sein Fokus nicht überraschend auf der Defensivarbeit. "Da geht es vor allem um das Verhalten der Viererkette", erklärt Melzer. Das kompakte Verschieben im Verbund würde aber schon viel besser klappen. Bis zur Schlussphase dieses Spiels eben...

Zunächst hatte im ersten Durchgang Tom Hauser seine Germania noch in Führung gebracht (33.). Und nach dem Seitenwechsel baute Niklas Völker die Führung sogar aus (51.). Doch kurz vor Abpfiff verabschiedete sich die Kompaktheit der Horstmar dann: Erst trag Lukas Wentker für Reckenfeld (82.), ehe Meik Kaufmann den Horstmarern den ersten Testspielsieg verwehrte (88.). "Natürlich ist das ärgerlich, aber die Ergebnisse sind in der Vorbereitung auch nicht das wichtigste", meinte Melzer noch. Zudem sei es für ihn eine Priorität, seine Jungs ohne Verletzung durch die nächsten Wochen zu bringen. "Da machen wir nichts mit der Brechstange", so der Coach. "Zwar meldet sich der eine oder andere mittlerweile schon mal mit einem Zipperlein, aber bisher war noch nichts Gravierendes dabei."

Vorwärts Wettringen II - Emsdetten 05     3:2 (0:2)
Auch für Thomas Höing stand am Sonntag das Ergebnis weit hinten auf der Agenda. Doch nach einem frühen 0:2 Rückstand, den Alian Berisha für die Emsdettener besorgte (11./25.), gegen einen Bezirksligisten so noch einmal zurückzukommen, das lässt schon aufhorchen. "Auch nach einem Rückstand hast du in einem Testspiel nicht den Druck wie in einem Meisterschaftsspiel", erklärt Höing, warum seine Mannen so befreit aufspielen konnten. "Bei den Gegentoren haben wir haben individuelle Fehler gemacht, aber zu diesem Zeitpunkt der Vorbereitung darf man die ja auch noch machen." Wichtig sei es, daraus zu lernen.

In der zweiten Hälfte setzten die Gastgeber dann nämlich vermehrt darauf, die Bälle hinter des Gegners Kette zu dreschen. Jonas Brüning spielte vom Flügel einen Ball in den Rückraum und Felix Kenning verkürzte (63.). Vor allem Brüning hatte nun Blut geleckt: Kurze Zeit später wurde er nach einem Pass in die Tiefe im 05-Sechzehner zu Fall gebracht. Den folgenden Strafstoß verwandelte er höchstpersönlich (73.), ehe er dann in der Schlussphase auch das 3:2 kredenzte (84.). "Nach der langen Pause tut uns so ein Ergebnis schon gut", meinte Höing, der auch zufrieden war, wie seine taktischen Vorgaben erfüllt wurden. "Das war jetzt zwar nur ein winziger Ausschnitt der vergangenen Wochen. Aber das zeigt schon, dass wir bisher nicht alles falsch gemacht haben."

Testspiele am vergangenen Wochenende

Samstag, 10. Juli

14 Uhr: Borussia Emsdetten - Ibbenbürener SpVgg 2:1
15 Uhr: Vorwärts Wettringen - BW Langenbochum 3:0
14 Uhr: Fortuna Emsdetten - Union Wessum 1:2
16 Uhr: SF Gellendorf II - SC Altenrheine III 2:3

Sonntag, 11. Juli

12.30 Uhr: Germania Hauenhorst - Concordia Emsbüren 1:3
14 Uhr: Vorwärts Wettringen II - Emsdetten 05 3:2
15 Uhr: Germania Horstmar - SC Reckenfeld 2:2 
15 Uhr: SW Weiner - SuS Neuenkirchen III 2:0



Lesetipps der Redaktion
Kreisliga B1 Steinfurt: Guido Kohl über seine erste Zeit in Hauenhorst
(172 Klicks)
Bezirksliga 7: Anschwitzen, der 4. Spieltag
(241 Klicks)
Landesliga 3: Torschützenliste 2. Spieltag
(243 Klicks)
Kreisliga A TE: Anschwitzen, 2. Spieltag
(411 Klicks)
Landesliga 3: TV Friesen Telgte vom Spielbetrieb abgemeldet
(561 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A Steinfurt: Nils Woltering verstärkt den FSV Ochtrup
» [mehr...] (358 Klicks)
2 Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 4. Spieltag
» [mehr...] (268 Klicks)
3 Kreisliga A Steinfurt: FSV Ochtrup - Skiclub Rheine 0:2
» [mehr...] (240 Klicks)
4 Kreisliga B1 ST: Quickies - der 3. Spieltag
» [mehr...] (207 Klicks)
5 Kreisliga B2 ST: Quickies - der 3. Spieltag
» [mehr...] (197 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle