Suchbegriff:
Sieger beim Maika & Band Cup 2021: SuS Neuenkirchen (Foto: Marie Beermann)

Maika & Band-Cup 2021

Regen und SuS-Reserve dominieren


von Christian Lehmann

(02.08.21) Die Verantwortlichen von Grün-Weiß Amisia Rheine konnten einem schon ein wenig Leid tun. Wochenlang hatten sie viel Arbeit in die Vorbereitungen des Sommerturniers um den "Maika & Band-Cup" gesteckt, gebangt, Verordnungen gewälzt, sich mit Stadt und Ordnungsamt auseinander gesetzt. Unter Auflagen durfte das Turnier letztlich stattfinden - und dann das...

Strömender Regen über gleich mehrere Tage hatte dem triefend nassen Rasen in der Emsaue derart zugesetzt, dass der Veranstalter am Samstag die Spiele um Platz fünf und sieben absagen musste. Darüber war vor allem Bezirksligist Borghorster FC alles andere als begeistert. "Es ging leider nicht anders, auch im Hinblick auf die Gesundheit der Spieler", entschuldigte sich auch GWA-Trainer Thorsten Weis für die Unannehmlichkeiten des Skiclub Rheine, des SC Hörstel und des BFC. Nach einer kurzfristigen Absage war die GWA-Reserve als achtes Team eingesprungen und hatte sich achtbar geschlagen.

Den Titel und 300 Euro Siegprämie schnappte sich allerdings eine andere zweite Mannschaft: die des SuS Neuenkirchen. Der Bezirksliga-Vertreter gewann in der Vorrunde alle drei Partien und war auch im Endspiel gegen den FC Leschede (3:1) der verdiente Sieger. Nabil Charif hatte die Truppe von Kevin Dumpe und Christian Stegemann früh in Führung gebracht, ehe Sebastian Lünnemann nach einem Foulspiel an Timo Deiters auf 2:0 erhöhte. Nach der Pause gelang den Niedersachsen dann der Anschlusstreffer, nach einer Gelb-Roten Karte gegen Jan Wiegers (wiederholtes Foulspiel) mussten die Neuenkirchener dann noch ein wenig zittern. Charif machte jedoch auf Zuspiel von Henni Nieweler den Sack zu. Dumpe zeigte sich im Gespräch mit der Münsterländischen Volkszeitung zufrieden: "Wir hätten zwar lieber in Gruppe A mit Schüttorf gespielt, aber freuen uns natürlich." Die Siegprämie wurde bei einer Mannschaftsfeier im "Roten Hirsch" auch direkt auf den Kopp gehauen.

Nabil Charif beglückwünscht Sebastian Lünnemann zu dessen Elfmeter-Treffer im Endspiel.

Das Spiel um Platz drei verlor GWA Rheine mit 2:4 gegen den FC Schüttorf 09, zeigte dabei aber laut Coach Weis die "beste Leistung bisher in der Vorbereitung". Die Führung des Gastgebers durch den exzellent aufgelegten Kevin Beermann konterte der Landesligist mit drei Treffern, der Anschlusstreffer von Kevin Drees sorgte nur kurzzeitig für Spannung.

Weis, der drei gute bis ordentliche sowie ein schlechtes Turnierspiel seiner Mannschaft gesehen hatte, zog ein positives Fazit. "Wir sind sehr zufrieden, haben zwei Bezirksligisten hinter uns gelassen und einen sogar noch deutlich geschlagen. Nur die Leistung gegen unsere Zweite war etwas blamabel." Auffällig: Sowohl im Vorrundenspiel gegen SuS Neuenkirchen als auch am Samstag gegen Schüttorf kassierte die Truppe Gegentore nach Standards. Daran wird Weis wohl in der kommenden Trainingswoche und speziell beim Trainingslager in Nordhorn am nächsten Wochenende arbeiten.

Viel Arbeit kommt in den nächsten Tagen auch auf das Platzpflege-Team in der Emsaue zu. "Das sah am Ende aus, als wäre ein Panzer durchgerollt. Da muss wohl erstmal 'ne Walze drüber", meinte Weis.

Der bemitleidenswerte Hannes Schäperklaus musste nicht nur mit dem Regenguss von oben, sondern auch mit den Kratern in seinem Strafraum klarkommen. Fotos (3): Lehmann.

Maika & Band-Cup - Ergebnisse

Gruppe A 

Borghorster FC - FC Schüttorf 09 0:2
FC Leschede - Skiclub Rheine 1:0
FC Schüttorf 09 - Skiclub Rheine 1:0
Borghorster FC - FC Leschede 1:3
Borghorster FC - Skiclub Rheine 2:0
FC Schüttorf 09 - FC Leschede 0:1

1. FC Leschede
2. FC Schüttorf 09 
3. Borghorster FC
4. Skiclub Rheine


Gruppe B

GWA Rheine - SuS Neuenkirchen II 0:2
SC Hörstel - GWA Rheine II 1:0
GWA Rheine - SC Hörstel 3:0 
SuS Neuenkirchen II - GWA Rheine II 2:1
GWA Rheine - GWA Rheine II 2:2
SuS Neuenkirchen II - SC Hörstel

1. SuS Neuenkirchen II
2. GWA Rheine
3. SC Hörstel 
4. GWA Rheine II


Spiel um Platz drei

FC Schüttorf 09 - GWA Rheine 4:2


Finale

FC Leschede - SuS Neuenkirchen II 1:3

GWA-Routinier Florian Maier köpft den Ball im strömenden Regen aus der Gefahrenzone.


Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga B2 ST: Spielabbruch in Horstmar
» [mehr...] (717 Klicks)
2 Kreisliga A Steinfurt: SC Altenrheine II - GW Amisia Rheine 1:4
» [mehr...] (352 Klicks)
3 Kreisliga B1 ST: Quickies - der 7. Spieltag
» [mehr...] (278 Klicks)
4 Kreisliga B2 ST: Quickies - der 7. Spieltag
» [mehr...] (233 Klicks)
5 Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 8. Spieltag
» [mehr...] (187 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle