Suchbegriff:
  • KL A
  • Spielplan
  • Tabelle
Christoph Meyer

"Können uns freuen auf das, was kommt!"


Von Mario Witthake

(17.02.16) Wes Geistes Kind der Trainer von Westfalia Hopsten ist, wird schnell klar. Trotz mageren zehn Punkten in der Hinrunde und akuter Abstiegsgefahr geht Christoph Meyer äußerst optimistisch in die Restserie. Die Frage nach der Kreisliga B stelle sich für ihn nicht. "Es mag für den einen oder anderen arrogant klingen, aber das ist mir egal", sagt der Trainer, der im Gespräch mit Klubchef Jürgen Huil für mindestens eine weitere Saison zugesagt hat.

Grund für Meyers Zuversicht ist die hohe Intensität, die er im Training zu sehen bekommt. Er habe "20 bis 25 Mann bei den Einheiten beisammen gehabt", weil aus dem starken A-Jugend-Jahrgang zehn Spieler in die Senioren drängen und fünf weitere Youngster freigeholt wurden. Max Mause, Elias Strotmann, Eric Konermann, Johannes Uphaus und Lukas Leewe dürfen frühzeitig ran. Meyer ist überzeugt: "Wir können uns freuen auf das, was kommt."

Kapitäne wieder fit

Nicht nur die Verstärkung aus dem Nachwuchsbereich lässt Meyers Herz höher schlagen. Die Kapitäne Alex Pruß und Nico Üffing sind nach längerer Verletzungspausen wieder an Bord, wichtige Eckpfeiler wie Jens Spinneker, Dennis Kewe und Daniel Schulte haben ihre Malaisen auskuriert. "Die Qualität ist wieder richtig hoch. Es macht wieder Spaß", sagt Meyer.

Die Fortschritte, die die Mannschaft gemacht habe, schlugen sich zuletzt in einem überzeugenden 3:0-Testspielerfolg gegen den SV Büren nieder. Zum Start ins Pflichtspieljahr bekommt es die Westfalia allerdings mit einem ganz anderen Kaliber zu tun. Arminia Ibbenbüren bittet am Sonntag zum Tanz. Schon bei einer satten Niederlage könnte Hopsten unabhängig von den Ergebnissen der Konkurrenz ans Ende der Tabelle rutschen. Christoph Meyer interessiert das nicht. Er ist überzeugt: "Wir werden das schaffen."

Weitere News aus der Kreisliga A



heimspiel-newsletter
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A TE: Zu- und Abgänge Saison 2020/21
» [mehr...] (833 Klicks)
2 Kreisliga A TE: Aytac Kara verstärkt die Kobbos
» [mehr...] (773 Klicks)
3 Kreisligen B TE: Zu- und Abgänge Saison 2020/21
» [mehr...] (643 Klicks)
4 Kreisliga B2 TE: Neuer Konkurrenzkampf bei Grün-Weiß Lengerich
» [mehr...] (463 Klicks)
5 Kreisliga A TE: Ladbergen legt mit Yilmaz nach
» [mehr...] (309 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle