Suchbegriff:
  • KL A
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A TE

Ein Trainerschicksal: Sebastian Bruns musste ziemlich viele Umarmungen überstehen...
"Du kannst mich auch einfach mit MEISTER ansprechen" - es gab schonmal weniger ausgefallene Mottos...
Auch Jan Niestegge (r.) musste bei den Feierlichkeiten mächtig einstecken...

Der Wille und die Mischung machen's


von Fabian Renger

(19.05.19) Die Fingernägel waren sowieso durchgekaut, die Frequenz beim Kaugummikauen beim absolut Guinnesbuch-verdächtig: Sebastian Bruns war sichtlich nervös. "Jetzt werdet mal wach hier", forderte er seine Jungs immer und immer wieder auf. Erst als die Nachspielzeit angebrochen war im Escher Sportpark, entdeckte man ein zartes Grinsen auf dem Gesicht des Trainers des SC Hörstel. Jetzt war auch ihm klar: Das Ding ist durch. Hörstel ist in der kommenden Spielzeit Bezirkligist. Was für ein Abgang des Coaches!

"Die Freudentränen überwiegen", gab er im Nachgang an das entscheidende Öffnet internen Link im aktuellen Fenster2:0 bei SW Esch einen Einblick in seine Gefühlswelt. "Das ist tierisch geil, es freut mich für die Truppe! Sie soll nächstes Jahr Spaß haben in der Bezirksliga." Bruns selbst werde seine Jungs aber nicht im Stich lassen. "Ich werde einer der größten Fans bleiben."

Bestelltes Feld, vernünftige Personalplanung

Er selbst macht bekanntlich Platz für Klaus Frecken. Ihm überlässt er ein bestelltes Feld. Die Verantwortlichen im Hintergrund haben die Mannschaft derweil bestens präpariert für die Bezirksliga. Für den zur ISV abwandernden Timo Knüppe fand der Club eine gute Lösung zwischen den Pfosten mit Daniel Wieschebrock, mit Cristian Biermann kommt beispielsweise namhafte offensive Verstärkung. Und das, was schon da ist und da bleibt, kann sich sowieso sehen lassen.

Vorne im Sturm ist der bullige Julin Muthulingam eh nicht zu stoppen. In Esch steuerte er beide Tore bei und versprach, der Ort würde brennen. Brennen: Ein gutes Stichwort. Was Jan Niestegge zum Beispiel für Meter macht und Zweikämpfe in der Defensive führt, ist erstaunlich. Auch ein Bulle, nur eben ein großer. Hinzu kommen quirlige Ballkünstler wie Arben Gashi.

Gesunde Mischung

Eine gesunde Mischung gepaart mit einem gesunden Kampfgeist. Kein Wunder, dass das Bruns auch zur Hauptstärke seiner Truppe zählt. "Die Jungs haben es sich einfach erarbeitet", sagt der Coach. Klingt unspektakulär - ist aber treffend. Und dafür wird auch mal kräftig auf die Zähne gebissen wie Fabian Muthulingam. In Esch musste er zwischendurch humpelnd vom Feld, später stand er aber quicklebendig bei den Feierlichkeiten wieder auf dem Rasen. Aufstieg ist ja nicht so oft im Jahr.

Unbequem gegen den Ball, unbequem mit dem Ball - und wenn so jemand wie Bruns draußen die Kommandos gibt, die Truppe auch beim Stand vom 2:0 weiter munter nach vorne peitscht, selbst zehn Minuten vor Schluss: Da konnte ja gar nichts schiefgehen. Zwar duellierte sich das Team zuletzt auch ein bisschen mit dem SC Halen, doch dem bärenstarken Aufsteiger ging auf der Zielgerade die Puste aus, Hörstel zog vorbei und seinen Stiefel einfach konsequent durch.

"Das ist eine überragende Geschichte", unterstrich Bruns. Geplant sei feiertechnisch aber natürlich nichts. Ja ne, is' klar. Jedoch fügte er hinzu:"Ein, zwei Pilsetten werden heute noch verknapst - und dann geht's ab." Es sei ihm gegönnt. Vielleicht ist das auch gut für seinen Blutdruck.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZum Spielbericht des 2:0 in Esch

So sieht Freude aus!
Kommt, spritzt mich nass - Aufstieg ist nicht jedes Jahr...
Wie gesagt: Eine arme Sau, so ein Aufstiegstrainer. Da wirste auch mal nass...
...gutes Stichwort. Es regnete Bier.

News



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A TE: Zu- und Abgänge Saison 2022/23
» [mehr...] (973 Klicks)
2 Kreisliga A TE: Maurice Tia und Thorsten Gräler verstärken Preußen Lengerich
» [mehr...] (535 Klicks)
3 Kreisliga A TE: Lars Meckelholt kehrt zur ISV-Reserve zurück
» [mehr...] (423 Klicks)
4 Kreisliga B2 TE: Westerkappeln holt Max Feldmann aus Mettingen
» [mehr...] (376 Klicks)
5 Kreisliga B TE: Ladbergens Reserve vor dem Saisonstart
» [mehr...] (206 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle