Suchbegriff:
  • KL A
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A TE

Der Meister und sein neuer Lehrling: Klaus Bienemann (r.) freut sich, dass Mergim Selimi kommende Saison für die Kobbos spielt. Foto: TGK Tecklenburg

Ein Verrücktmacher für die Kobbos


von Fabian Renger

(11.06.19) Bei den Tecklenburger Kobbos geht's momentan ein bisschen zu wie im Taubenschlag. Erst vermeldete der Verein die Öffnet internen Link im aktuellen FensterVerpflichtung von Sven Meckelholt. Ein Torwart, an dem die gegnerischen Abwehrreihen verrückt werden sollen. Nun hat der Club das genaue Gegenstück parat: Mergim Selimi wechselt von Arminia Ibbenbüren herüber auf den Berg. "Er kann die gegnerischen Abwehrreihen verrückt machen", sagt prompt TGK-Trainer Klaus Bienemann über den Neuzugang.

Doch zuallererst müssen wir über Selimis Alter sprechen. Selimi, so sagt es jedenfalls Öffnet externen Link in neuem FensterTransfermarkt.de, sei schon 28 Jahre alt. Stimmt das? Da muss eine Verwechslung vorliegen. Liegt sie auch. "So alt bin ich noch nicht", sagt Selimi und grinst. 23 Jahre jung ist er, ein Jahr kickte er jetzt für die Arminen aus Schierloh, zuvor war er für den SV Büren am Ball, in der Jugend unter anderem für die SF Lotte.

"Kann der Unterschied machen"

Aus diesen alten Zeiten kennt er auch einige seiner neuen Teamkollegen, auch Öffnet internen Link im aktuellen FensterMit-Neuzugang Tugay Gündogan und er sind sich wohl bekannt. Der Kontakt mit Bienemann ist ebenfalls bereits vor einiger Zeit entstanden. Der erfahrene Coach ist nämlich beeindruckt von Selimis Fähigkeiten. "Er ist einer, der den Unterschied machen kann und auch mal ins Eins-gegen-Eins im Zentrum oder auf dem Flügel geht", berichtet Bienemann von Selimis Vorzügen.

So jemand habe der Truppe durchaus noch gefehlt. Allerdings: Selimi muss noch in gewisser Hinsicht an sich arbeiten. Bienemann spricht den Punkt Effektivität an. "Da ist er manchmal noch etwas zu verspielt", findet der Übungsleiter. Sieht der Spieler ähnlich. "Ja, doch. Etwas mehr Tore wären schön, aber da bin ich zuversichtlich", sagt dieser.

In 18 Partien bei der Arminia gelangen ihm zwei Buden. Klingt jetzt tatsächlich noch nicht so, als seien die Abwehrreihen verrückt geworden. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden.

News



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A TE: Zu- und Abgänge Saison 2022/23
» [mehr...] (973 Klicks)
2 Kreisliga A TE: Maurice Tia und Thorsten Gräler verstärken Preußen Lengerich
» [mehr...] (535 Klicks)
3 Kreisliga A TE: Lars Meckelholt kehrt zur ISV-Reserve zurück
» [mehr...] (423 Klicks)
4 Kreisliga B2 TE: Westerkappeln holt Max Feldmann aus Mettingen
» [mehr...] (376 Klicks)
5 Kreisliga B TE: Ladbergens Reserve vor dem Saisonstart
» [mehr...] (207 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle