Suchbegriff:
Mehr Sport in Deiner Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL A

Kreisliga A

HSV gewinnt Abstiegskrimi


Von Steve Ridder

(14.10.18) Der SV Halverde setzte sich im Abstiegsspiel gegen Brochterbeck verdient mit 3:0 (0:0) durch. Der Sieg geht auch in der Höhe absolut in Ordnung, denn der HSV wollte es an diesem Tag mehr. In Brochterbeck war nach der Partie Kopfschütteln angesagt. Co-Trainer Marcus Spreckelmeyer brachte es auf den Punkt: "Das war ein sehr schlechtes Spiel von uns. Das gilt es unter der Woche aufzuarbeiten."

In der ersten Halbzeit war schon zu spüren, dass Halverde an diesem Tag griffiger und bissiger in den Zweikämpfen war. Immer wieder setzten sich die offensivstarken Spieler, angeführt von Marco Schneider, gegen die Brochterbecker durch. Vor allem im eins gegen eins sahen die Spieler des BSV nicht gut aus.

Freistoßtrick bringt HSV in Führung

Nach der Pause dann das gleiche Bild. Halverde machte das Spiel und Brochterbeck lief hinterher.
Das 1:0 (49.) fiel dann durch einen simplen Freistoßtrick. Alle rechneten mit einem Schuss, doch Jerome Kleist lief an der Mauer vorbei, wurde perfekt angespielt und brauchte den Ball nur noch ins Tor schießen.

Nur kurze Zeit später (51.) erzielte dann Marco Schneider den zweiten Treffer. Einen langen Ball aus dem Mittelfeld, nahm er sauber mit, drehte sich um den Abwehrspieler herum und netzte dann sicher ein. Das letzte Tor (60.) resultierte aus einem Eckball, den Tobias Kalkmann einköpfte.
"Wir haben uns viel vorgenommen, aber konnten nichts davon umsetzen. Absolut enttäuschend", so das abschließende Fazit von Brochterbecks Co-Trainer Marcus Spreckelmeyer.

SV Halverde - BSV Brochterbeck 3:0 (0:0)

1:0 Kleist (49.), 2:0 Schneider (51.), 3:0 Kalkmann (60.)

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



Premium-Account

Einloggen | Registrieren


Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 29    111:32 79  
2    Germ. Hauenhorst 29    80:30 74  
3    Conc. Albachten 29    75:31 73  
4    SC Hörstel 29    100:37 67  
5    Warendorfer SU 29    81:27 63  

» Zur kompletten Tabelle

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A TE: Anschwitzen, 29. Spieltag
» [mehr...] (399 Klicks)
2 Kreisliga B1 TE: Westerkappelns Max Koslow ist einer der letzten seiner Art
» [mehr...] (362 Klicks)
3 Kreisliga A TE: Sechs Wochen Sperre für eine absichtlich fünfte Gelbe
» [mehr...] (356 Klicks)
4 Kreisliga A TE: Ein Aufstieg des Willens für den SC Hörstel
» [mehr...] (334 Klicks)
5 Kreisliga A TE: Flamur Zeqiri soll Dörenthe weiterhelfen
» [mehr...] (311 Klicks)

» Mehr Top-Klicker