Suchbegriff:
  • Spielplan
  • Tabelle
Patrick Kulig

Brochterbeck holt "vernünftiges Kerlchen"


Von Mario Witthake

(29.12.14) Auf der Torwartposition musste der BSV Brochterbeck in der Hinrunde ein ums andere Mal improvisieren. Damit soll in der Rückrunde Schluss sein, denn der B1-Spitzenreiter hat sich die Dienste von Patrick Kulig gesichert. Der hoch aufgeschossene Keeper, den Brochterbecks Trainer Hubertus Ahmann als "vernünftiges Kerlchen" bezeichnet, kommt von Preußen Lengerich.

Mit Lengerich war Kulig im Vorjahr als Stammkeeper in die Bezirksliga aufgestiegen. In der Torwartgunst der Preußen ist Kulig in dieser Hinrunde jedoch hinter René Schenke und Jonas Witte abgefallen. In Brochterbeck wird Kulig sich mit Daniel Wieschebrock messen, Ersatzkeeper Maarten Sommers (52) soll dann nicht mehr so oft aushelfen müssen. Beim BSV ist Kulig kein Unbekannter, schon zu Junioren- und Seniorenzeiten hütete er das Tor in Brochterbeck.

Mit der neuen Besetzung im Tor und der Rückkehr von Torjäger Pierre Sommers nach Kreuzbandriss und Australien-Aufenthalt ist Coach Ahmann zuversichtlich mit Blick auf den Meisterschaftskampf in der B1. "Wir sind gut drauf und haben uns gefestigt." Die A-Liga hat Ahmann schon jetzt im Blick. "Ich hoffe, dass es zwischen ISV und Recke lange spannend bleibt, damit die nicht auf die Idee kommen, ihre zweite Mannschaften zu verstärken." Nach 16 Spielen beträgt Brochterbecks Vorsprung auf die ISV II und Recke II je vier Punkte.



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A TE: Wie heiß ist die ISV-Reserve?
» [mehr...] (360 Klicks)
2 Kreisliga A TE: SW Esch startet vielversprechend
» [mehr...] (338 Klicks)
3 Kreisliga B: GW Steinbeck ist weiterhin auf Trainersuche
» [mehr...] (310 Klicks)
4 Kreisliga A TE: Doppelpass mit Ladbergens Torhüter David Wiethölter
» [mehr...] (210 Klicks)
5 Querpass: Emilie Maihs - alleine unter Männern
» [mehr...] (151 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle