Suchbegriff:

Krombacher-Pokal 2022/23

Einen spielfreudigen Auftritt legte der SV Büren mit Pedro Henrique de Souza Silva in Brochterbeck hin. Foto: Rolf Grundke

Bürener Gala am Kleeberg


Von Christian Lehmann

(05.08.22) Das war - vorsichtig ausgedrückt - ein Start nach Maß für den SV Büren: Im Kreispokalmatch beim BSV Brochterbeck legte die Mannschaft von Trainer Marcel Czichwoski los wie die Feuerwehr und walzte den überforderten Gegner in der Anfangsphase nach allen Regeln der Kunst nieder. Nach 23 Minuten führten die Gäste bereits mit 0:5, mit dem Endergebnis von 0:8 (0:5) waren die Hausherren letztlich gut bedient. Czichowski war entsprechend happy.

"Eine schöne Generalprobe", sagte Bürens Coach nach dem Spiel mit Blick auf den Ligastart am nächsten Samstag in Hörstel. "Der Ball lief phasenweise schon ganz ordentlich. Es gibt aber noch einige Dinge, die wir verbessern müssen. Die Jungs haben von Anfang an richtig Gas gegeben, wir wollten nicht abwartend spielen. Es war wichtig, dass wir uns die Wettkampf-Fitness holen." Verständlich, aber trotzdem nicht gut fand der Übungsleiter, dass bei seinem Team nach der frühen Fünf-Tore-Führung ein wenig der Schlendrian Einzug erhielt. 

Seltenheitswert hatte der Dreierpack von Eduardo Henrique Barbosa Antero. Der als Linksverteidiger aufgebotene Allrounder hat somit nun im ersten Spiel der neuen Saison mehr Tore erzielt als in der kompletten vergangenen Spielzeit. Nicht ganz alltäglich auch der Treffer zum 0:4 durch Luca Riehemann, der sich mit seinen 1,72 Meter Körpergröße am zweiten Pfosten hochschraubte und gekonnt einnickte. "Ein schönes Tor", befand Czichowski.

Schön war der Donnerstagabend für BSV-Coach Fritz Puhle nicht gerade. Er erkannte jedoch die Qualität des Gegners an. "Das waren zwei Welten. Wir hatten nicht den Hauch einer Chance. Büren ist angerannt wie die Feuerwehr und war spielerisch ganz stark. Wenn die erstmal ins Rollen kommen, überrennen die dich. Eine wirklich sehr gute Mannschaft, das muss man neidlos anerkennen. Unsere zweite Halbzeit war etwas besser, aber wir waren trotzdem froh, als der Schiedsrichter abgepfiffen hatte..." Bis zum Ligastart am 14. August gegen Stella Bevergern II muss der B-Ligist nun so langsam in die Puschen kommen - in allen bisherigen Testspielen war der BSV ohne eigenes Tor geblieben. "Die Vorbereitung war absolut fatal", stellt Puhle klar.

BSV Brochterbeck - SV Büren     0:8 (0:5)
0:1 Diniz (7.), 0:2 Barbosa Antero (9.),
0:3 de Souza Silva (10.), 0:4 Riehemann (20.),
0:5 Günana (23./FE), 0:6 Barbosa Antero (65.),
0:7 Barbosa Antero (75.), 0:8 Weber (86.)

 



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A Tecklenburg: Anschwitzen, 18. Spieltag
» [mehr...] (309 Klicks)
2 Kreisliga B TE: Quickies, 17. Spieltag
» [mehr...] (291 Klicks)
3 Kreisliga A TE: Brukteria Dreierwalde - Westfalia Hopsten 5:0
» [mehr...] (259 Klicks)
4 Kreisliga A TE: VfL Ladbergen - Falke Saerbeck 1:2
» [mehr...] (242 Klicks)
5 Kreisliga B TE: Anschwitzen Kreisliga B, 18. Spieltag
» [mehr...] (162 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Falke Saerbeck 16    44:21 41  
2    Holtwick 15    51:16 40  
3    W. Mecklenbeck 15    47:14 38  
4    SV Mauritz 06 16    50:19 38  
5    Warendorfer SU 16    53:14 37  

» Zur kompletten Tabelle