Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • BL 12
Ab sofort wieder im 09-Trikot: Niklas Vennemann

Vennemann zurück in der Schöneflieth


Von Robert Wojtasik

(24.01.16) Neben Rückkehrer Niklas Vennemann hat Greven 09 in Lawrence Ndibe einen weiteren Offensivmann verpflichtet. Damit schließt der Bezirksligist seine Aktivitäten in diesem Transferfenster ab.

Niklas Vennemann verlässt Landesligist Emsdetten 05 nach nur einem halben Jahr und schließt sich dem SC Greven 09 an. Der Mittelfeldmann kickte bereits als Jugendspieler in der Schöneflieth und machte bei den Nullneunern auch erste Erfahrungen als Senior. Zur Spielzeit 2014/15 zog es Vennemann zu GW Gelmer. Ein Jahr später nach Emsdetten.

Offensivspieler Ndibe ist aktuell noch ein weitgehend unbeschriebenes Blatt. Der Nigerianer (Jahrgang 87) ist nach Greven gezogen und überzeugte im Probetraining. "Er ist sehr athletisch und technisch stark", so Nullneuns Sportlicher Leiter Christian Schöppner. "Jetzt gilt es ihn auch taktisch und sprachlich zu integrieren."

Die Transferaktivitäten für die zweite Saisonhälfte seien damit abgeschlossen, so Schöppner weiter. "Wir sind durch, jetzt geht's an die Planung für die nächste Saison."

Am Sonntag testete Greven gegen den Tecklenburger A-Ligisten SW Esch (5:1). Jan Kortevoß überzeugte mit drei Treffern. Neuzugang Nico Niemeyer handelte sich für eine Beschwerde beim Schiri die Rote Karte ein.

Weitere News aus der Bezirksliga 12



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Heimspiel-Transferticker: Immer auf dem Laufenden im Heimspielland
» [mehr...] (1.507 Klicks)
2 Landesliga 4: BSV Roxel legt nach
» [mehr...] (692 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Emsdetten 05 - SC Altenrheine 2:4
» [mehr...] (649 Klicks)
4 Landesliga 4: Reichlich Routine für Roxel
» [mehr...] (585 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Anschwitzen, 21. Spieltag
» [mehr...] (518 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 18    71:24 48  
2    SC Halen 18    64:24 48  
3    Conc. Albachten 18    49:20 47  
4    Germ. Hauenhorst 18    46:23 45  
5    SC Hörstel 18    72:26 44  

» Zur kompletten Tabelle