Suchbegriff:
  • BL 12
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 12

Nullacht macht kurzen Prozess


Von Finn Bruns

(25.09.22) Normalerweise ist Münster 08 ja nicht unbedingt dafür bekannt, bereits in der Anfangsphase des Spiels zu treffen. Aber beim 7:0 (4:0) gegen die Reserve vom SuS Neuenkirchen legten die Jungs von Gerrit Göcking los wie die Feuerwehr. Bereits nach elf Minuten führte die Heimelf mit 4:0 und hatte das Spiel im Grunde für sich entschieden. "Wir wollen unbedingt gut starten und die ersten Minuten bestimmen", antwortete Göcking auf die Frage, warum sein Team denn plötzlich so gut ins Spiel gekommen war. 

Noch nicht einmal eine Minute war vergangen, da musste Neuenkirchens Keeper Jan Westhoff den Ball zum ersten Mal aus dem Netz fischen. Dennis Hamsens erster Abschluss aus halblinker Position war noch geblockt worden, aber im zweiten Versuch war er erfolgreich (1.). Auch der nächste Treffer ging aufs Konto von Hamsen, der dieses Mal von Marius von Felde in Szene gesetzt wurde (naja, eigentlich hatte von Felde seinen Mitspieler angeschossen), und den Ball oben links einnetzte (5.). Wieder nur drei Minuten später trug sich auch Rui Guimares in die Torschützenliste ein, nachdem er von Bassam Machmouchi bedient worden war (8.). 

Bei den Kanalkicker klappt einfach alles

"Wir sind katastrophal gestartet, sind gar nicht ins Spiel und in die Zweikämpfe gekommen", ärgerte sich Neuenkirchens Co-Trainer Philipp Hölscher. Und es wurde noch schlimmer für den SuS, denn Finn Lenze traf nach einem langen Ball von Bassam Machmouchi (11.). Ein technisch sehr anspruchsvoller Treffer. "Das war so eine klassische Phase, in der einfach alles geklappt hat", erklärte Gerrit Göcking die brutale Effektivität seiner Truppe. Die Halbzeitführung für die Kanalkicker hätte sogar noch deutlich höher ausfallen können, aber unter anderem schmiss sich ein Abwehrspieler der Gäste in letzter Sekunde in einen Schuss von Leonhard Pohlmeyer (21.), Westhoff hielt einen platziert geschossenen Freistoß von Guimares (43.). 

Mit der hohen Führung im Rücken ließ Nullacht es zu Beginn der zweiten Halbzeit ein wenig entspannter angehen und Neuenkirchen kam nach einer Ecke das erste Mal gefährlich vors Tor (47.) - es sollte gleichzeitig die einzige wirkliche Chance für die Landesliga-Reserve bleiben. Stattdessen trafen die Kanalkicker wieder: Der eingewechselte Sargon Chabo setzte sich auf der linken Seite durch und bediente in der Mitte Rui Guimares, der im ersten Versuch noch am Pfosten scheiterte, die Asse beim Nachsetzen aber über die Linie beförderte (56.). Das halbe Dutzend machte schließlich Joscha Lange nach Vorlage von Kebba Touray voll (75.).

"Ein blamabler Auftritt"

"Ein blamabler Auftritt", fand Philipp Hölscher. Weder ging etwas nach vorne (vergangene Woche hatte man noch 7 Tore gegen Kinderhaus geschossen), noch war die Defensive auch nur im Ansatz auf Augenhöhe mit Nullachts Angreifern. "Wir haben uns nicht auf die alten Neuenkirchener Tugenden berufen, sondern wollten mitspielen. Vielleicht sind wir noch nicht so gut, wie wir es nach dem letzten Wochenende dachten."

Ein Tor hatte die Heimelf noch zu bieten, Kebba Touray verwandelte einen Foulelfmeter, nachdem Sargon Chabo im Neuenkirchener Strafraum zu Fall gebracht worden war (89.). "Ein überragendes Heimspiel", schwärmte Gerrit Göcking. Parallelen zum 8:0-Sieg gegen Gelmer am ersten Spieltag hatte er trotzdem nicht so wirklich gesehen, denn dort hatte sein Team wie üblich eine halbe Stunde Anlaufzeit gebraucht. 

SC Münster 08 - SuS Neuenkirchen II 7:0 (4:0)
Tore:
1:0 Hamsen (1.), 2:0 Hamsen (5.),
3:0 Guimares (8.), 4:0 Lenze (11.),
5:0 Guimares (56.), 6:0 J. Lange (75.),
7:0 Touray (89./FE)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A Steinfurt: TuS Laer und Raphael Palm trennen sich in der Winterpause
(877 Klicks)
2Kreisliga A TE: Michael Pötter übernimmt Arminia Ibbenbüren ab dem 1. Januar
(678 Klicks)
3Querpass: Vereinssterben geht alle an
(439 Klicks)
4Handball-Landesliga 3: Anschwitzen, der 7. Spieltag
(218 Klicks)
5Kreisliga A2 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, 15. Spieltag
(129 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Westfalenliga 1: SV Mesum verlängert mit Marcel Langenstroer
» [mehr...] (652 Klicks)
2 Bezirksliga 12: "Reese" geht beim SV Burgsteinfurt ins achte Jahr
» [mehr...] (602 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 15. Spieltag
» [mehr...] (515 Klicks)
4 Westfalenliga 1: Jens Niehues wird ab dem Sommer wieder Cheftrainer von GW Nottuln
» [mehr...] (504 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Borussia Münster - BW Aasee 10:0
» [mehr...] (469 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Falke Saerbeck 16    44:21 41  
2    Holtwick 15    51:16 40  
3    W. Mecklenbeck 15    47:14 38  
4    SV Mauritz 06 16    50:19 38  
5    Warendorfer SU 16    53:14 37  

» Zur kompletten Tabelle