Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Anschwitzen: BSV Menden hält beim SVD Hof


Von Lutz Hackmann

(25.04.13) Wer in dieser Region noch unbedingt zwei angehende Landesligisten auf ihrer Abschiedstour durch die Bezirksligen sehen möchte, hat an diesem Wochenende Glück. Sowohl in Staffel 7, als auch in der 11, geben sich am Sonntag Topfavoriten die Ehre. Wir schwitzen an…

Warendorfer SU – Westfalen Liesborn     (Sonntag, 15 Uhr)
Nach dem Befreiungsschlag am letzten Sonntag mit dem 3:1-Erfolg beim Schlusslicht TuS SG Oestinghausen könnten die Warendorfer diesen Sieg mit einem Dreier gegen Westfalen Liesborn noch ein ganzes Stück aufwerten. Allerdings sind die Ostwestfalen ein ziemlicher Brocken. Westfalen verfügt nach Spitzenreiter BSV Menden über den besten Sturm der Klasse (57 Treffer), hat mit Dimitri (12 Tore) und Jürgen Fahnenstiel (8), sowie Johannes Drees (11) drei exzellente und torgefährliche Offensivleute in seinen Reihen.
Hinspiel: 2:2
Heimspiel-Tipp:
Trotz der nicht aufhören wollenden Verletzungsmisere werden Markus Kleine-Tebbes Unioner alles geben. Ein 1:1 ist zumindest ein Teilerfolg.

SV Drensteinfurt – BSV Menden     (Sonntag, 15 Uhr)
Hoher Besuch beim Aufsteiger: Der BSV Menden gibt sich die Ehre, die Sauerländer sind auf ihrer Abschiedstournee durch die Bezirksliga 7, das kann man bei elf Zählern Vorsprung auf Platz zwei wohl schon sagen. Bemerkenswerte 74 Einschüsse hat der beste Sturm der Liga zu verzeichnen, wozu Wolfgang Leipertz und Ayoub Alaiz mit jeweils 15 Toren beitrugen. Nur sechs von 24 Saisonspielen haben die Mendener nicht gewonnen (eins verloren), da rollt eine Übermacht auf den Liga-Neuling zu. Wie weit die Stewwerter von der Liga-Spitze entfernt ist, betonte Trainer Ivo Kolobaric vor wenigen Wochen bereits nach dem 0:7 gegen den Tabellenzweiten SVF Herringen.
Hinspiel: 1:4
Heimspiel-Tipp:
Unter normalen Umständen ist für den SVD kein Punkt drin. Aber da die Mannschaft in Sachen Klassenerhalt momentan keine Sorgen hat, können die Stewwerter druckfrei aufspielen. Der BSV jedoch gewinnt mit 3:1.



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga B1 ST: SuS Neuenkirchen III - Germania Hauenhorst II 3:1
(561 Klicks)
2Kreisliga A1 Münster: Anschwitzen, 29. Spieltag
(531 Klicks)
3Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(498 Klicks)
4Kreisliga A TE: TuS Recke vermeldet drei Neuzugänge
(466 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 29. Spieltag
(165 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (578 Klicks)
2 Westfalenliga 1: Jonas Westmeyer ist neu in Hiltrup, Nils Johannknecht kehrt zurück
» [mehr...] (560 Klicks)
3 Oberliga Westfalen: Adrian Wanner ist der nächste Neuling des FCE Rheine
» [mehr...] (522 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 29. Spieltag
» [mehr...] (451 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Teuto Riesenbeck - BSV Roxel 4:3
» [mehr...] (444 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 29    124:24 80  
2    FC Nordwalde 29    88:24 74  
3    SG Sendenhorst 30    86:27 74  
4    Germ. Hauenhorst 29    84:28 73  
5    VfL Billerbeck 29    86:25 71  

» Zur kompletten Tabelle