Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Freckenhorst schlägt sich selbst


von Thorsten Burgard

(20.09.15) Die bislang schwächste Saisonleistung des TuS Freckenhorst führte bei der SG Bockum-Hövel zu einer 1:3 (0:1)-Auswärtsniederlage. Nach der dritten Pleite in Folge scheint die Euphorie nach dem sensationellen Saisonstart mit drei Siegen erst einmal wieder verflogen zu sein. Coach Andreas Strump sieht sein Team dennoch "gut dastehen" und war auch nach dem guten Start realistisch genug um zu wissen, dass solche Phasen in der Saison kommen werden.

In einer eher schwachen Partie fand die TuS von Beginn an nicht zu seinem Spiel. Die Strump-Elf beging einfach zu viele Fehler im Aufbau und fand im Mittelfeld nicht in die Zweikämpfe. Eine dieser Unzulänglichkeiten nutzte der Gastgeber kurz vor der Pause zur Führung. Nach der Balleroberung schaltete Bockum-Hövel schnell um. Am Ende wurde Thomas Wilczek bedient, der nach Meinung von Strump "aus klarer Abseitsstellung heraus" ins Tor traf (42.).

TuS kommt zurück und wird ausgekontert

Kurz nach der Pause folgte das 2:0. Wieder nach ähnlichem Muster und zum psychologisch ungünstigsten Augenblick. Wiederum nach einem Aufbaufehler traf Wilczek (47.). Die Köpfe und die Stimmung bei den Freckenhorstern waren folglich im Keller.

Dennoch fand der TuS überraschend wieder in die Partie. Die erste Torchance nickte Toptorjäger Pierre Jöcker nach Flanke von Alexander Zert zum Anschlusstreffer ins lange Eck. Sein fünftes Tor im sechsten Spiel. Freckenhorst fand nun ein bisschen besser in seinen Rhythmus und versuchte, Druck aufzubauen. Klare Tormöglichkeiten sprangen aber nicht heraus. Als der TuS dann mehr und mehr öffnete, nutzte Bockum-Hövel durch Sebastian Linnhoff einen Konter zur Entscheidung (86.). Strump "Die Niederlage war okay. Wir haben nicht gut gespielt und sind nie richtig reingekommen."

SG Bockum-Hövel - TuS Freckenhorst     3:1 (1:0)
1:0 Wilczek (42.), 2:0 Wilczek (47.),
2:1 Jöcker (50.), 3:1 Linnhoff (86.)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 28. Spieltag
(2136 Klicks)
2Frauen-Kreispokal MS 2023/24: Wacker holt sich den Pott
(2031 Klicks)
3Kreisliga A TE: Eintracht Mettingen II - Eintracht Mettingen 2:0
(555 Klicks)
4Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(511 Klicks)
5Kreisliga A2 Ahaus-Coesfeld: SG Coesfeld 06 II - Fortuna Seppenrade 5:4
(139 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: SV Burgsteinfurt - BSV Roxel 2:0
» [mehr...] (658 Klicks)
2 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (551 Klicks)
3 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - SuS Neuenkirchen 2:4
» [mehr...] (415 Klicks)
4 Bezirksliga 7: Eineinhalb weitere Neuzugänge für den TuS Freckenhorst
» [mehr...] (413 Klicks)
5 Oberliga Westfalen/Westfalenliga 1: Anschwitzen, 33/29. Spieltag
» [mehr...] (403 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 28    115:23 77  
2    SG Sendenhorst 29    84:25 73  
3    FC Nordwalde 28    86:24 71  
4    Germ. Hauenhorst 28    81:27 70  
5    VfL Billerbeck 28    79:24 68  

» Zur kompletten Tabelle