Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Ergebnis contra Leistung


von Thorsten Burgard

(27.09.15) Das Verhältnis der eigenen Leistung und den derzeitigen Ergebnissen steht beim TuS Freckenhorst aktuell in keinem guten Verhältnis. Für die Mannschaft von Coach Andreas Strump setzte es im Heimspiel gegen den TuS Germania Lohauserholz trotz abermals engagierter Leistung mit 0:1 (0:0) bereits die vierte Niederlage in Serie.

"Wir haben wieder sehr gut gespielt, gegen einen starken Gegner, deshalb ist das Ergebnis natürlich wirklich bitter für uns", haderte Strump nach dem Schlusspfiff mit dem Ausgang der Partie. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit entwickelte sich schnell ein gutes und flottes Spiel zwischen den beiden Mannschaften. Es ging allerdings ohne Tore wieder in die Kabinen. Im zweiten Durchgang hatte der TuS Freckenhorst dann mehr vom Spiel. Lohauserholz konzentrierte sich vermehrt auf die Verteidigung und verlegte sich dabei aufs kontern.

Gohl vergibt die Führung, Jöcker den Ausgleich

Es folgte die spielentscheidende 80. Minute. Marius Gohl hatte per Kopf nach Flanke von Maximillian Kretzer die bis dato beste Chance für die Freckenhorster, köpfte allerdings knapp am Tor vorbei. Im direkten Gegenzug fiel dann das Tor des Tages durch Timo Hilse. Germania-Keeper Marcel Klemmer schnappte, nach der vergebenen Kopfballchance, schnell die Kugel und leitete den Konter ein. Nach einer Kopfballverlängerung von Daniel Riemer traf Hilse dann ins lange Eck. In der Nachspielzeit hatte Torjäger Pierre Jöcker dann nochmal die dicke Chance zum Ausgleich. Sein Kopfball strich allerdings Zentimeter am Pfosten vorbei. Das kurz vor dem Abpfiff Germanias Daniel Riemer dann noch die Ampelkarte wegen Ballwegschlagens kassierte, war nur noch Makulatur.
Coach Andreas Strump schaut trotz der momentanen Niederlagen-Serie positiv in Zukunft: "Wir können auf der Leistung aufbauen, aber wir müssen schauen, dass sich auch die Ergebnisse wieder einstellen. Es war hier heute definitiv mehr drin für uns."

TuS Freckenhorst - TuS Germania Lohauserholz     0:1 (0:0)

0:1 Hilse (80.)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 28. Spieltag
(2136 Klicks)
2Frauen-Kreispokal MS 2023/24: Wacker holt sich den Pott
(2031 Klicks)
3Kreisliga A TE: Eintracht Mettingen II - Eintracht Mettingen 2:0
(555 Klicks)
4Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(512 Klicks)
5Kreisliga A2 Ahaus-Coesfeld: SG Coesfeld 06 II - Fortuna Seppenrade 5:4
(139 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: SV Burgsteinfurt - BSV Roxel 2:0
» [mehr...] (658 Klicks)
2 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (551 Klicks)
3 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - SuS Neuenkirchen 2:4
» [mehr...] (415 Klicks)
4 Bezirksliga 7: Eineinhalb weitere Neuzugänge für den TuS Freckenhorst
» [mehr...] (413 Klicks)
5 Oberliga Westfalen/Westfalenliga 1: Anschwitzen, 33/29. Spieltag
» [mehr...] (408 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 28    115:23 77  
2    SG Sendenhorst 29    84:25 73  
3    FC Nordwalde 28    86:24 71  
4    Germ. Hauenhorst 28    81:27 70  
5    VfL Billerbeck 28    79:24 68  

» Zur kompletten Tabelle