Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle
Martin Röös möchte mit dem TuS Freckenhorst die Punkte vier, fünf und sechs einsacken.

Den Auftaktsieg vergolden

Von Noel Stratmann

(17.08.17) Weiter geht's. Nach dem ersten Spieltag steht nun der zweite auf dem Programm. Die hiesigen Bezirksligisten machen sich bereit. Sendenhorst und Warendorf wollen ihre ersten drei Punkte einfahren, Freckenhorst den Auftaktsieg vergolden. Der SV Drensteinfurt will derweil nach dem Auftaktsieg gegen Lohauserholz, den Oliver Logermanns Team trotz des Schützenfests einfuhr - einen historischen Saisonstart hinlegen.


SG Sendenhorst - FSC Rheda     (Sonntag, 15 Uhr)
Im Auftaktspiel hatte Niklas Eilmann die Sendenhorster in allerletzter Minute noch vor einer Niederlage bewahrt, nun will die Leifken-Elf früher für klare Verhältnisse sorgen. Die Aufgabe erscheint auf den ersten Blick zumindest lösbar. Mit 0:3 verlor der FSC Rheda sein erstes Heimspiel der Saison; auch dort fielen die Treffer ziemlich spät (57', 87', 90'+2). Wer sich mit der Tabelle der Vorsaison weiter auseinandersetzt, stellt schnell fest, dass Sendenhorst zu Hause die Hosen an hat. In der Heimtabelle belegte der Aufsteiger von 2016 Platz sechs.
Heimspiel-Tipp: Auch im zweiten Saisonspiel muss der FSC Rheda eine Niederlage einstecken. 2:0 für die Hausherren.

TuS SG Oestinghausen - SV Drensteinfurt     (Sonntag, 15 Uhr)

Das Duell der Aufsteiger gegen den SuS Ennigerloh verlief für die Truppe aus Oestinghausen trotz guter Vorbereitung alles andere als rund. Drei Gegentore kassierte der Neuling innerhalb von 63 Minuten. Besser sah es hingegen für den SV Drensteinfurt aus. Der Vorjahresdritte holte nämlich gleich zu Beginn der Saison mit einem knappen 1:0-Sieg die ersten drei Punkte und belegt damit vorerst den 3. Platz der Liga - und das trotz schützenfestbedingten Personalausfalls.
Heimspiel-Tipp: Die SG wird sich auch auf dem eigenen Platz schwer tun. Drensteinfurt hält die gute Frühform - 1:4.

TuS Germania Lohauserholz - Warendorfer SU     (Sonntag, 15 Uhr)
Erst haben sie in der Vorbereitung nicht ganz überzeugt, jetzt haben sie auch noch ihr Auftaktmatch gegen einen mit Personalmangel durchlöcherten SV Drensteinfurt verloren. Der TuS Germania Lohauserholz hatte sich das alles sicherlich ganz anders vorgestellt. Gegner Warendorfer SU ist vergleichbar mies in die Saison gestartet. Zu Hause kassierten die Warendorfer eine 0:1-Heimniederlage. Dafür lief die Vorbereitung der Gäste umso besser. Fünf Testspielerfolge und einen 2:0-Sieg im Kreispokal gegen den BSV Ostbevern fuhren die Männer um Trainer Johannes Zurfähr ein. Auswärts war die WSU in der abgelaufenen Saison immerhin Sechstplatzierter (Platz 7 gesamt).
Heimspiel-Tipp: Die WSU holt sich einen knappen Auswärtssieg: 1:2.

TuS Freckenhorst - SW Hultrop     (Sonntag, 15 Uhr)
Erfolgreicher hätte die Vorbereitung für SW Hultrop nicht laufen können. Die von Dirk Sellemerten gecoachte Truppe gewann fast jedes ihrer Testspiele. Am 1. Spieltag mussten die Hultroper dafür aber gleich mal ein Unentschieden gegen den Vorjahreszwölften SG Sendenhorst hinnehmen. Umso bitterer, dass der Ausgleichstreffer erst in der Nachspielzeit fiel. Der TuS Freckenhorst hat dafür direkt zu Beginn seinen ersten Dreier einfahren können und den Lokalrivalen WSU mit 1:0 geschlagen. Auch die fast makellose Testspiel-Bilanz der Freckenhorster kann sich sehen lassen.
Heimspiel-Tipp: Keine Punkte für Hultrop, Freckenhorst holt den ersten Heimsieg - 1:0. 

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 28. Spieltag
(2136 Klicks)
2Frauen-Kreispokal MS 2023/24: Wacker holt sich den Pott
(2031 Klicks)
3Kreisliga A TE: Eintracht Mettingen II - Eintracht Mettingen 2:0
(555 Klicks)
4Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(515 Klicks)
5Kreisliga A2 Ahaus-Coesfeld: SG Coesfeld 06 II - Fortuna Seppenrade 5:4
(139 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: SV Burgsteinfurt - BSV Roxel 2:0
» [mehr...] (658 Klicks)
2 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (551 Klicks)
3 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - SuS Neuenkirchen 2:4
» [mehr...] (415 Klicks)
4 Bezirksliga 7: Eineinhalb weitere Neuzugänge für den TuS Freckenhorst
» [mehr...] (414 Klicks)
5 Oberliga Westfalen/Westfalenliga 1: Anschwitzen, 33/29. Spieltag
» [mehr...] (408 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 28    115:23 77  
2    SG Sendenhorst 29    84:25 73  
3    FC Nordwalde 28    86:24 71  
4    Germ. Hauenhorst 28    81:27 70  
5    VfL Billerbeck 28    79:24 68  

» Zur kompletten Tabelle