Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Den Klassenerhalt vor Augen


Von Christian Lehmann

(31.03.19) Nach vier Pleiten am Stück hatten sie beim TuS Freckenhorst vor der wichtigen Partie gegen den SC Sönnern schon ein wenig die Hosen voll. Noch eine Fahrkarte, und das Team von Trainer Andreas Strump hätte sich in den kommenden Wochen mit dem Thema Abstiegskampf befassen müssen. Das ist nach dem verdienten 3:0 (0:0)-Sieg nun Geschichte. Allerdings hätte das Ganze für den TuS auch ins Rad laufen können.

Von Beginn an verzeichneten die Hausherren die höheren Spielanteile. Torchancen gab es jedoch mit einer Ausnahme nicht. Nach einer Balleroberung von Lars Brechler stand Pierre Jöcker schon nach drei Minuten freit vor der Kiste, er wurde aber durch einen strittigen Abseitspfiff ausgebremst. Auf der Gegenseite verhinderte der Pfosten nach einem Freistoß von Sönnerns Fabian Wengler den Freckenhorster Rückstand (27.). Puh, das war knapp!

Mit Vollgas in die zweite Halbzeit

Zu Beginn des zweiten Durchgangs legten die Gäste dann los wie die Feuerwehr. Marius Sowa initiierte den Angriff, den Mark Harbert nach Zuspiel von Jöcker zum 1:0 abschließen sollte (47.). Nach 58 Minuten traf dann Max Kretzer aus rund 14 Metern zum 2:0 für den TuS. Jöcker zwang schließlich Sönnerns Steffen Kree zu einem Eigentor, nachdem Mark Harbert ihn freigespielt hatte (3:0/66.). Selbst konnte sich Freckenhorsts Toptorjäger ausnahmsweise mal nicht in die Statistik eintragen, in der 53. Minute prügelte er den Ball vor dem leeren Tor mit Gewalt an die Latte, nachdem Sowa fein vorbereitet hatte. In der Schlussphase lullten sich beide Teams dann gegenseitig ein.

"Wir haben jetzt zwölf Punkte Vorsprung, das sollte es gewesen sein", sagte ein erleichterter Andreas Strump. Einen Spannungsabfall erwartet Freckenhorsts Coach nun nicht: "Die Jungs wollen weiterhin Spaß haben und nicht nur lulli kicken."

TuS Freckenhorst - SC Sönnern     3:0 (0:0)
1:0 Harbert (47.), 2:0 Kretzer (58.),
3:0 Kree (66./ET)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga B1 ST: SuS Neuenkirchen III - Germania Hauenhorst II 3:1
(560 Klicks)
2Kreisliga A1 Münster: Anschwitzen, 29. Spieltag
(530 Klicks)
3Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(496 Klicks)
4Kreisliga A TE: TuS Recke vermeldet drei Neuzugänge
(464 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 29. Spieltag
(162 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (576 Klicks)
2 Westfalenliga 1: Jonas Westmeyer ist neu in Hiltrup, Nils Johannknecht kehrt zurück
» [mehr...] (559 Klicks)
3 Oberliga Westfalen: Adrian Wanner ist der nächste Neuling des FCE Rheine
» [mehr...] (522 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 29. Spieltag
» [mehr...] (450 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Teuto Riesenbeck - BSV Roxel 4:3
» [mehr...] (444 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 29    124:24 80  
2    FC Nordwalde 29    88:24 74  
3    SG Sendenhorst 30    86:27 74  
4    Germ. Hauenhorst 29    84:28 73  
5    VfL Billerbeck 29    86:25 71  

» Zur kompletten Tabelle