Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle
Bis Dezember 2018 trug Michel Eising noch das Trikot des SC Münster 08. Dann wechselte der Defensivspieler zu BW Friesdorf in die Niederrheinliga.

Eising lindert Drensteinfurts Schmerz


Von Christian Lehmann

(06.02.20) Eine ganz bittere Nachricht musste Bezirksligist SV Drensteinfurt in der Winterpause schlucken. Ausgerechnet Christoph "Chrissi" Lübke, der Mann, auf den sie im Erlfeld wohl am wenigsten verzichten können, hat sich einen Bandscheibenvorfall zugezogen und fällt erstmal auf unbestimmte Zeit aus. Der Verein hat jedoch schnell reagiert und einen alten Bekannten zurück geholt, der den Schmerz schnell lindern soll.

Michel Eising kickte schon von 2015 bis 2017 unter Trainer Ivo Kolobaric beim SVD. Sein Teamkollege damals: der heutige Drensteinfurter Coach Oliver Logermann. Zuvor hatte der 28-jährige Innenverteidiger, der auch auf der Sechs spielen kann, für seinen Heimatverein SC Münster 08, Davaria Davensberg, Roland Beckum und die Beckumer SpVgg gespielt. Von Drensteinfurt wechselte er dann zurück zu Nullacht, ehe er sich im Januar 2019 dem Mittelrheinligisten BW Friesdorf anschloss. Seit dem vergangenen Sommer hatte der Linksfuß eine Pause eingelegt. Insgesamt bestritt der 1,94 Meter lange Schlacks über 50 Spiele in der Oberliga Westfalen.

Logermann ist happy und blickt schon mal einen Schritt weiter in die Zukunft für den Fall, dass Lübke wieder fit ist: "Michel und Chrissi hinten drin - da soll erstmal einer vorbeikommen..."

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



heimspiel-newsletter
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: GW Gelmer steht plötzlich ohne Trainer dar
» [mehr...] (2.270 Klicks)
2 Querpass: Diskussion beendet - 30 und nicht mehr
» [mehr...] (842 Klicks)
3 Westfalenliga 1: Michael Fromme ist zurück beim 1. FC Gievenbeck
» [mehr...] (831 Klicks)
4 Landesliga 4: "Wir sind nicht die Benchmark"
» [mehr...] (690 Klicks)
5 Querpass: Coronavirus-Fall in Münster - Was tun?
» [mehr...] (643 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle