Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Trotz Parallelen kein Déjà-Vu für den SVD


Von Christian Lehmann

(09.09.19) Eigentlich ist Oliver Logermann kein abergläubiger Mensch. Als Diogo Castro exakt in der 42. Minute zum 1:0 für den SV Drensteinfurt gegen BW Sünninghausen traf, fühlte sich der Trainer dann aber doch stark an die Partie gegen den SC Sönnern erinnert. Fast identisch war der Spielverlauf im Vergleich zur Partie in der Vorwoche, die Stewwert nach miserabler zweiter Hälfte noch verlor. Diesmal gab es jedoch kein Déjà-Vu, Drensteinfurt gewann letztlich mit 3:0 (1:0), machte es aber lange spannend.

"Wir hatten 90 Prozent Ballbesitz und haben hinten fast gar nichts zugelassen. Ich hätte mir allerdings ein früheres Tor zum 2:0 gewünscht", meinte Logermann. "Um einen Schönheitspreis geht es für uns derzeit nicht. Man merkt, dass einige Spieler immer noch etwas Trainingsrückstand haben."

Nachdem Paul Bisping im ersten Durchgang den Pfosten getroffen (30.) und Castro kurz vor der Pause die Führung besorgt hatte (1:0/42.), stellte Logermann zur Pause auf eine Dreierkette um. Das damit verbundene Plan, gegen Konter besser abgesichert zu sein, ging weitestgehend auf. Mitte des zweiten Durchgangs musste der SVD dann aber bei einigen Sünninghauser Standards ein wenig bibbern. Erst der eingewechselte Falk Bußmann sorgte für Ruhe im Karton: Nach einer Flanke von Dennis Hoeveler drückte er den Ball volley zum 2:0 ins Netz (2:0/84.). Den Schlusspunkt setzte Daniel Ziegner aus elf Metern - zuvor war Hoeveler gefoult worden (3:0/90.).

SV Drensteinfurt - BW Sünninghausen     3:0 (1:0)
1:0 Castro (42.), 2:0 Bußmann (84.), 
3:0 Ziegner (90.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Kinderhaus holt ein Duo aus Roxel
» [mehr...] (1.233 Klicks)
2 Querpass: Die Kunst der richtigen Kabinenansprache
» [mehr...] (980 Klicks)
3 Landesliga 4: Anschwitzen, der 19. Spieltag
» [mehr...] (722 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 19. Spieltag
» [mehr...] (661 Klicks)
5 Landesliga 4: Till Dresemann ist Ahaus-Neuzugang Nummer sechs
» [mehr...] (659 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    TGK Tecklenburg 18    68:20 45  
3    SV Bösensell 17    45:10 43  
4    Neuenkirchen II 18    66:24 40  
5    Arm. Ibbenbüren 17    53:27 39  

» Zur kompletten Tabelle