Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 7

Frank Busch

Frank Busch macht doch nicht weiter 


Von Christian Lehmann

(02.02.22) Hoppla! Eigentlich hatten sich die SG Telgte und Trainer Frank Busch im Dezember auf die Ausweitung der gemeinsamen Zusammenarbeit geeinigt - nun ist plötzlich alles anders. Entgegen der ursprünglichen Vereinbarung endet Buschs Wirken im Takko-Stadion am Ende der Saison. Dies teilte uns der Sportliche Leiter der SG, Martin Ritz, am Mittwochmorgen mit.

"Es gibt kein böses Blut - und wir wollen da auch kein großes Brimborium raus machen. Wir sind im gemeinsamen Gespräch einfach zu der Ansicht gekommen, dass beide Seiten doch nicht so gut zueinander passen. Wir haben fair miteinander geredet und können uns auch weiterhin in die Augen schauen", betont Ritz. "Das ist für alle Beteiligten natürlich nicht so schön, aber besser, als es irgendwie durchzuziehen, nur weil wir uns schon geeinigt hatten. Nun haben wir die Möglichkeit, etwas Neues anzugehen."

"Er hat die Messlatte hochgelegt"

Hmmm. Das klingt kryptisch. Viel mehr zu den Hintergründen bekommen wir nicht aus dem Sportlichen Leiter heraus, wohl aber anerkennende Worte zu den Leistungen des erfahrenen Coaches. Seit eineinhalb Jahren ist der 58-Jährige für die erste Mannschaft seines Heimatvereins verantwortlich - und es läuft sportlich richtig, richtig gut. Platz drei nach 15 Spieltagen sei auch und vor allem Buschs Verdienst, meint Ritz: "Frank ist super heiß, er brennt an der Linie und möchte das tolle Ergebnis in den verbleibenden Spielen bestätigen. Er hat die Messlatte hochgelegt."

Für den Verein ergibt sich auch deshalb nun das Problem, einen geeigneten Nachfolger zu finden. Viele Trainer-Entscheidungen sind bereits gefallen. "Wir müssen jetzt die Karten neu legen, sind aber nicht nervös. Die SG Telgte ist immer noch eine sehr gute Adresse", meint Ritz.

Abschiedstour beginnt

Am Sonntag um 15 Uhr beginnt mit dem Heimspiel gegen TuS SG Oestinghausen Buschs Abschiedstournee. Auch der scheidende Übungsleiter konkretisierte nicht, warum sich die Wege nach dieser Spielzeit trennen. "Ich finde es schade und ärgerlich, wie es gelaufen ist. Ich will da aber gar nicht viel zu sagen", erklärt er auf Nachfrage von Heimspiel-online. 

Eigentlich wollte Busch seine Trainer-Laufbahn in Telgte beenden, nun schloss er nicht mehr aus, dass er womöglich nochmal eine neue Aufgabe bei einem anderen Verein übernimmt. "So soll es nicht zu Ende gehen. Ich möchte auf jeden Fall nochmal etwas machen. Vielleicht wird sich ja nochmal etwas ergeben..."



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A1 MS: Der Abstiegskampf der A1 im Liveblog
(1766 Klicks)
2Kreisliga A Steinfurt: Borussia Emsdetten II - 1. FC Nordwalde 3:4
(709 Klicks)
3Kreisliga A TE: Lucas Hottenträger und Tim Kaldeweide wechseln zu Brukteria Dreierwalde
(612 Klicks)
4Handball-Landesliga: SuS Neuenkirchen - SC Münster 08 27:41
(548 Klicks)
5Querpass: Die Relegation: Vorbericht vor SF Graes - SG Coesfeld 06 II
(125 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Der letzte Spieltag der Saison 2023/24 im Liveblog
» [mehr...] (5.449 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Falke Saerbeck - TGK Tecklenburg 1:2
» [mehr...] (1.236 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Greven 09 holt Kester Plagemann zurück
» [mehr...] (644 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Behrendt zieht's zum SV Burgsteinfurt
» [mehr...] (569 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Mo Seye kehrt zurück in die Schöneflieth
» [mehr...] (494 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle