Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 7

Pierre Jöcker (h.) schaffte einen lupenreinen Hattrick. Foto: Teipel

Lippermann plus Jöcker = Auswärtssieg


Von Fabian Renger

(01.11.21) Falls es jemand noch nicht wusste: Patrick Lippermann ist im Tor schon ganz gut aufgehoben. Der Schlussmann des TuS Freckenhorst war während des Gastspiels bei Germania Lohauserholz insbesondere vor der Halbzeitpause häufig gefordert. Doch 'Katze' Lippermann legte saubere Flugeinlagen aufs Parkett und präsentierte sich in Topform. Auch ein Elfer war seine Beute. Stabiler Schnapper. Der TuS ließ sich mit den Toren Zeit, am Ende gewann er jedoch souverän mit 5:0 (1:0).

In der ersten Hälfte hatten die Freckenhorster vor allem ein großes Problem. "Wir waren in den entscheidenden Momenten den halben Schritt zu spät", monierte TuS-Chefcoach Christian Franz-Pohlmann. Der Tabellenzweite hatte zwar durchaus seine offensiven Momente, doch in einem ausgeglichenen Match waren die Hausherren gefühlt näher dran am Führungstreffer. Allerdings hatten sie scheinbar eine Strafraum-Allergie. Quasi ausnahmslos wurde Lohauserholz an diesem Tag aus der Distanz gefährlich. Dreimal forderte Adem Burnic auf diesem Wege Lippermann in Halbzeit eins heraus. Einmal ging der Fernschuss neben das TuS-Gehäuse, ein anderes Mal parierte Lippermann sauber, den dritten Versuch lenkte er mit vorbildlichem Übergreifen ans Lattenkreuz. Guter Mann, sagten wir ja.

Eigentor zum 0:1

Gute Männer sind mit ziemlicher Sicherheit auch Stan Schubert und Dominik Blagojevic. Beide waren am Freckenhorster Führungstor beteiligt. Der Letztgenannte schickte Schubert auf die Reise. Dieser ging ins Laufduell mit Germanias Pascal Bay. Der wollte die Kugel mit dem ersten Kontakt zu seinem Schnapper Alexey Lips zurückspielen - doof nur, dass dieser bereits aus seiner Bude herausgeeilt war. Klassisches Eigentor - 0:1 (45.) "Den hätte Stan nicht besser machen können", feixte Franz-Pohlmann.

Nach dem Seitenwechsel stimmte  schließlich auch das Timing seiner Elf. Finn Tünte bereitete das 2:0 überragend aus dem Halbfeld vor, "Pelle" Jöcker vollstreckte mit dem ersten Kontakt eiskalt in die kurze Ecke (57.). Zwei Minuten später traf Jöcker zum 3:0 in die lange Ecke, diesmal hatte Richard Beil assistiert. Jöcker war aber noch nicht satt und vollendete seinen lupenreinen Hattrick. Nermin Bahonjic machte den Ball fein fest und legte ab zu ihm, der jetzt mit dem Außenrist das 4:0 erzielte (80.). Fürs 5:0 war zur Abwechslung Richard Beil verantwortlich (88.).

Elfmeter in der Schlussminute

In den letzten zehn Minuten hätten die Gäste das Resultat sogar locker noch höher gestalten können, wenn sie ihre Umschaltmomente oder hohen Ballgewinne effektiver genutzt hätten. Doch das wurmte Franz-Pohlmann nicht so wirklich. "Das Ergebnis wäre dann wohl zu hoch ausgefallen", wollte er die ordentliche Leistung der Hausherren aus dem ersten Durchgang nicht geschmälert wissen. Ach ja: Kurz vor dem Abpfiff gab's noch einen Strafstoß für Germania. Wieder kam's zum Privatduell zwischen Burnic und Lippermann. Wieder gewann Letzterer (90.). Gut möglich, dass Burnic schlechte Träume von Lippermann hatte...

Germania Lohauserholz - TuS Freckenhorst 0:5 (0:1)
0:1 Bay (45./ET), 0:2 Jöcker (57.)
0:3 Jöcker (59.), 0:4 Jöcker (80.)
0:5 Beil (88.)
Bes. Vorkommnis: TuS-Torwart Patrick Lippermann hält Foulelfmeter (90.)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga B1 ST: SuS Neuenkirchen III - Germania Hauenhorst II 3:1
(561 Klicks)
2Kreisliga A1 Münster: Anschwitzen, 29. Spieltag
(530 Klicks)
3Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(497 Klicks)
4Kreisliga A TE: TuS Recke vermeldet drei Neuzugänge
(465 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 29. Spieltag
(163 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (577 Klicks)
2 Westfalenliga 1: Jonas Westmeyer ist neu in Hiltrup, Nils Johannknecht kehrt zurück
» [mehr...] (559 Klicks)
3 Oberliga Westfalen: Adrian Wanner ist der nächste Neuling des FCE Rheine
» [mehr...] (522 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 29. Spieltag
» [mehr...] (451 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Teuto Riesenbeck - BSV Roxel 4:3
» [mehr...] (444 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 29    124:24 80  
2    FC Nordwalde 29    88:24 74  
3    SG Sendenhorst 30    86:27 74  
4    Germ. Hauenhorst 29    84:28 73  
5    VfL Billerbeck 29    86:25 71  

» Zur kompletten Tabelle