Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 7

Soest überrascht sich selbst


Von Fabian Renger

(18.10.21) Vor dem Spieltag gab es bloß zwei Teams in der Bezirksliga 7, die ungeschlagen waren. Westfalia Soest und Germania Lohauserholz. Die Soester traten nun im Hölzken an. Endstand: Ein 6:0 (3:0)-Sieg für die Soester. In dieser Höhe kam das dann doch etwas unerwartet.

"Ich hab geglaubt, dass wir dort gewinnen können. Aber so hoch und so souverän, das hat mich auch überrascht", kommentierte Soests Übungsleiter Ibou Mbaye. Vor dem Spiel hatte er seinen Jungs eingetrichtert, dass die Mannschaft auf dem Hölzken zwar eine gute sei - und dabei blieb er trotz des halben Dutzends auch -, aber dass seine Elf eben besser sei. Dazu müsse man nur die Tabelle lesen. Mit diesem Selbstvertrauen müsste man in das Match gehen, mit einer breiten Brust von Anfang an reingehen. Seine Jungs gingen genauso in das Match. Gut die Lauscher aufgesperrt, Chapeau.

Soest führte die Zweikämpfe mit Leidenschaft, eroberte Bälle, presste gut, agierte auch im Gegenpressing stark. Spielerisch dominierten die Gäste ebenfalls. Zur ganzen Story gehört aber auch das hier: Irfan Uzungelis verschoss einen Strafstoß. Soests Keeper Lukas Kasparek hielt den Versuch nach 20 Minuten. "Super gehalten", fand Mbaye. Zu dem Zeitpunkt hatte es 1:0 gestanden, Mario Jurss hatte Soest in Führung gebracht (11.).

Weil Kasparek hielt und Joshua Becker sowie abermals Jurss (27./31.) das Ergebnis auf 3:0 stellten, war die Partie relativ rasch vorentschieden. Lohauserholz stellte sich nicht bloß hinten rein, rührte keinen Beton an, das war ein ehrenhafter Ansatz, spielte den Gästen jedoch klar in die Karten. Im zweiten Durchgang erhöhte Jurss mit seinen Treffern drei und vier (67./77.) sowie Henning Grothe (89.) auf den schlussendlichen Endstand.

Germania Lohauserholz - Westfalia Soest 0:6 (0:3)
0:1 Jurss (11.), 0:2 Becker (27.)
0:3 Jurss (31.), 0:4 Jurss (67.)
0:5 Jurss (77.), 0:6 Grothe (89.)

Bes. Vorkommnis: Soests Schnapper Lukas Kasparek pariert Foulelfmeter von Irfan Uzungelis (20.)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A1 MS: Der Abstiegskampf der A1 im Liveblog
(1748 Klicks)
2Kreisliga A Steinfurt: Borussia Emsdetten II - 1. FC Nordwalde 3:4
(693 Klicks)
3Kreisliga A TE: Lucas Hottenträger und Tim Kaldeweide wechseln zu Brukteria Dreierwalde
(576 Klicks)
4Handball-Landesliga: SuS Neuenkirchen - SC Münster 08 27:41
(484 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 30. Spieltag
(151 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Der letzte Spieltag der Saison 2023/24 im Liveblog
» [mehr...] (5.424 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Falke Saerbeck - TGK Tecklenburg 1:2
» [mehr...] (1.224 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 30. Spieltag
» [mehr...] (874 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Behrendt zieht's zum SV Burgsteinfurt
» [mehr...] (552 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Greven 09 holt Kester Plagemann zurück
» [mehr...] (547 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle