Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 7

Telgte zieht Ostinghausen den Nerv


Von Fabian Renger

(24.10.21) Da blieb Frank Busch fast die Spucke weg. "Das war schon ein starker Gegner", lobte SG Telgtes Cheftrainer die SF Ostinghausen. Konnte er aber auch. Schließlich gewann die SGT ihr Heimspiel mit 4:2 (2:1). Ob es jetzt verdient war, sei mal dahin gestellt. In jedem Fall war es schwer erarbeitet. Und auch das Glück spielte eine Rolle.

Denn gerade in der Anfangsviertelstunde hatte Telgte ganz schön oft ganz schön großes Glück. Ostinghausen presste, als gäbe es kein Morgen mehr, doch die SFO hatten ihrerseits halt Pech. Oder war's Unvermögen? We don't know. Was wir wissen: Abgesehen von Simon Stegemanns Treffer zum 0:1 (8.), bei dem SGT-Torwart Sebastian Mende nicht gut ausgesehen hatte, gelang den Gästen nämlich zunächst keine Bude. Auch das Aluminium war im Weg, ansonsten irgendein oder irgendetwas von einem Telgter. Schnell hätte Ostinghausen 3:0 führen können. Hätte, hätte, Fahrradkette und so.

Denn Telgte erzielte fix den Ausgleich. Einen langen Ball behauptete Jo Maffenbeier unnachahmlich und schoss zum 1:1 ein (19.). Später erhöhte Kevin Wolf auf 2:1, nachdem sich Niclas Tewes außen wunderbar gegen mehrere Sportfreunde durchgesetzt und den Ball in die Mitte abgegeben hatte (30.). In der zweiten Halbzeit stand Schuften auf der Agenda. "Wir waren in jedem Zweikampf", lobte Busch. Das war Männerfußball seiner Elf, die sich aufrieb, ihr letztes Hemd gab und überall vor und in jeden Ball schmiss. "Das hat gut gefruchtet, denen den Nerv zu ziehen", so Busch.

Fahri Malaj (58.) sowie Keno Lubeseder (61.) schraubten das Ergebnis auf 4:1 in die Höhe, für die SFO kam einzig Lars Schröder noch zum 4:2-Endstand (62.).

SG Telgte - SF Ostinghausen 4:2 (2:1)
0:1 Stegemann (8.), 1:1 Maffenbeier (19.)
2:1 Wolf (30.), 3:1 Malaj (58.)
4:1 Lubeseder (61.), 4:2 Schröder (62.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: "Der Neue" ist der logische Schritt beim Borghorster FC
» [mehr...] (710 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 14. Spieltag
» [mehr...] (542 Klicks)
3 Querpass: Neue Corona-Schutzverordnung ist draußen
» [mehr...] (419 Klicks)
4 Querpass: Südbadischer Fußballerverband geht in die Winterpause
» [mehr...] (400 Klicks)
5 Westfalenpokal: FCE Rheine - SV Rödinghausen 3:4
» [mehr...] (387 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Osterwick 13    45:9 37  
2    TuS Laer 14    38:14 36  
3    W. Kinderhaus II 13    54:10 34  
4    Lengerich 14    49:21 34  
5    Teuto Riesenbeck 14    36:11 33  

» Zur kompletten Tabelle