Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 7

"Das ist ja schon fast Wettbewerbsverzerrung"


Von Jakob Hehn

(24.10.22) Das sind vielleicht zwei geile Kicker. Genauso sah es Beelens Trainer Stefan Bruns auch. "Die beiden sind so stark. Die haben nichts in dieser Liga zu suchen", sagte Bruns. "Das ist ja schon eine schnelle Wettbewerbsverzerrung." Die Rede war von den Ostinghausenern Friedrich Bömer Schulte und Lars Schröder. Beide haben schon in der Regionalliga gespielt und traten wohl dementsprechend auch auf. Der BW Beelen hielt aber lange gut mit und musste sich dann am Ende doch den SF Ostingshausen mit 2:4 (2:1) geschlagen geben.

In der ersten Halbzeit gaben aber die Beelener den Ton an. Die klareren Chancen waren auf Seiten der Hausherren. Zuerst traf Johannes Bonkamp noch die Latte, ehe er wenig später nach guter Flanke aus dem Halbfeld von Matthias Zegota doch den Weg ins Tor fand (32.). Eine Ecke und der folgende Abschluss von Nihat Erdöl bescherte den Gästen kurz vor der Pause noch den Ausgleich (45.). Die erste Halbzeit war aber immer noch nicht vorbei. Gerrit Fricke erzielte nach Ablage von Niklas Zumbusch die erneute Führung für die Blau-Weißen (45.+1).

Die Kräfte schwanden und Ostinghausen drehte auf

Kurz nach Wiederanpfiff traf Marcel Meuter zum Ausgleich für die Sportfreunde (51.). Jetzt riss der Tabellenführer die Partie an sich und kontrollierte das Geschehen. "Zack, Zack, Zack hat Ostinghausen das dann durch's Mittelfeld gespielt", sagte Bruns. Die Gäste kamen in ihren Spielfluss und verzeichneten 75 bis 80 Prozent Ballbesitz. Dann zeigte Schröder der sein ganzes Können. Ein Volley setzte er perfekt in den Winkel und brachte seine Mannschaft in Front (73.). Ein Tor der Extraklasse.

Danach fand der Gastgeber nicht mehr zu seinem Spiel. "Die Kräfte meiner Jungs sind dann geschwunden", sagte auch der Trainer der Beelener. Die Ostinghausener waren in der Schlussphase die klar bessere Mannschaft. Die Gäste hielten den Ball in den eigenen Reihen und legen sich den BW so zurecht. Schröder setzte nach einem Diagonalball noch den Schlusspunkt und netzte zum 4:2 ein (85.).

BW Beelen - SF Ostinghausen 2:4 (2:1)
1:0 Bonkamp (32.), 1:1 Erdöl (45.)
2:1 Fricke (45.+1), 2:2 Meuter (51.)
2 :3 Schröder (73.), 2:4 Schröder (85.)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 28. Spieltag
(2093 Klicks)
2Frauen-Kreispokal MS 2023/24: Wacker holt sich den Pott
(2020 Klicks)
3Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(533 Klicks)
4Kreisliga A TE: TuS Recke vermeldet drei Neuzugänge
(435 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 29. Spieltag
(146 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (562 Klicks)
2 Oberliga Westfalen: Adrian Wanner ist der nächste Neuling des FCE Rheine
» [mehr...] (463 Klicks)
3 Westfalenliga 1: Jonas Westmeyer ist neu in Hiltrup, Nils Johannknecht kehrt zurück
» [mehr...] (429 Klicks)
4 Bezirksliga 7: Eineinhalb weitere Neuzugänge für den TuS Freckenhorst
» [mehr...] (428 Klicks)
5 Oberliga Westfalen/Westfalenliga 1: Anschwitzen, 33/29. Spieltag
» [mehr...] (424 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 28    115:23 77  
2    SG Sendenhorst 29    84:25 73  
3    FC Nordwalde 28    86:24 71  
4    Germ. Hauenhorst 28    81:27 70  
5    VfL Billerbeck 28    79:24 68  

» Zur kompletten Tabelle