Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 7

Mit dem zweiten Sieg in Folge festigte der VfL Wolbeck den fünften Tabellenplatz.

Knapp, aber souverän


Von Pascal Bonnekoh

(23.10.22) Das Ergebnis lässt es zwar nicht unbedingt vermuten, aber der VfL Wolbeck gewann Zuhause recht souverän mit 2:1 (1:1) gegen den SV 1947 Hilbeck und festigte damit den starken fünften Tabellenplatz.

Während die Gäste ihren Fokus auf die Arbeit gegen den Ball, sowie ein schnelles Umschaltspiel legten, versuchte sich der VfL an einem gepflegten Kurzpassspiel. Gegen die zahlreichen Hilbecker Schränke wollte man wohl ohnehin nur ungern häufig in einen Zweikampf gezwungen werden. "Das war eine körperlich starke Mannschaft. Gerade vorne hatten die einige Bullen drin", so Wolbecks Coach Daniel Hölscher.

"Das hat uns nochmal stärker gemacht" 

Zunächst war zwar nur wenig Durchkommen für die Wolbecker, aber man blieb geduldig. Kurz vor der Pause setzte sich dann Thomas Trippel auf Außen durch und bediente Niklas Mersmann, der im Zentrum die Kugel über die Linie drückte (44.). Den kleinen Wachmacher benötigten die Gäste wiederum wohl. Denn nur zwei Minuten später passte der VfL eine Sekunde nicht auf und schon traf Adrian Ibrahimi für die Gäste (45.+1). Der Gegentreffer baute Wolbeck wiederum ein wenig auf. "Das hat uns nochmal stärker gemacht", so Hölscher. 

Im zweiten Durchgang spielte man sich den Gegner her, aber vor dem Kasten wollte es nicht so ganz klappen. Glücklicherweise konnte man sich erneut auf die magische Verbindung zwischen Trippel und Mersmann verlassen. Abermals legte der Erstgenannte für den Doppelpacker auf (76.). "Es war ein knapper, aber doch sehr souveräner und hochverdienter Sieg. Wir haben eine super Mannschaftsleistung gezeigt. Wir hatten arge Personalprobleme, aber die Ausfälle konnten wir qualitativ super kompensieren", freute sich der Wolbecker Coach.

VfL Wolbeck - SV 1947 Hilbeck     2:1 (1:1)
1:0 Mersmann (44.), 1:1 Ibrahimi (45.+1),
2:1 Mersmann (76.)



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Der Fußballkreis hat mit dem VfL Gievenbeck ein neues Mitglied
(749 Klicks)
2Kreisliga A ST: Guido Göcke spricht über das Meister-Trauma
(491 Klicks)
3Querpass: Jahresabschlusstagung der Herren 2023/24
(462 Klicks)
4Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(368 Klicks)
5Querpass: Kreispokal-Auslosung
(96 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (1.514 Klicks)
2 Querpass: Geht es der Bezirksliga 12 an den Kragen?
» [mehr...] (1.227 Klicks)
3 Oberliga Westfalen: Marcel Pieper komplettiert den FCE-Kader
» [mehr...] (862 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Zu- und Abgänge Saison 2024/25
» [mehr...] (850 Klicks)
5 Westfalenliga 1: Lars Dömer kehrt zu Borussia Emsdetten zurück
» [mehr...] (484 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle