Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 7

Ein versöhnlicher Abschied für Plagge


Von Fabian Renger

(30.05.23) Das war doch mal ein Ausstand nach Maß für Frank Plagge. In seinem letzten Spiel als Trainer der SG Telgte tat ihm seine Mannschaft nochmal den Gefallen und gewann in Hultrop mit 4:0 (2:0). Gefährdet war dieser Sieg eigentlich nicht.

"Unser Torwart Kevin Kersten hat nochmal drauf bestanden, dass zu Null gespielt wird. Die Mannschaft wollte sich mit einem vernünftigen Ergebnis verabschieden. Hultrop hat es netterweise zugelassen", berichtete Plagge von einem entspannten Nachmittag. Interessant war die Torfolge: Die ersten beiden Treffer erzielte Telgte in den Minuten drei und sieben. Die anderen in den Minuten 82 und 83. Kurios!

Interessante Torfolge - und zu wenig Hütten

Das 1:0 war Keno Lubeseder vorbehalten. Eine Ecke wurde verlängert, kam an den zweiten Pfosten zu ihm durch und er nickte den Ball weg. "Gefühl war es das erste Standard-Tor in dieser Saison", so Plagge.  Das 2:0 legte Kevin Wolf nach. Niclas Thewes hatte den Ball von links ins Zentrum reingebracht, Abnor Jashari am ersten Pfosten verpasst und Wolf am zweiten eingenetzt. Mehr Tore waren schon vorher durch Jashari (6.) oder später durch Niko Bemben möglich (40.). Unschön: Tewes und auch Philipp Kosa mussten noch vor der Pause aus Verletzungsgründen raus. Das brauchst du nie und schon gar nicht am letzten Spieltag. 

Nach der Pause verpasste Bemben zweimal das dritte Ding (48/66.), auch das Aluminium war im Weg. Wenn ihr euch fragt, was von Hultrop so kam: Nicht so viel...

Stattdessen netzte Fahri Malaj aus 18 Metern zum 3:0 (82.) und er holte einen Elfer raus, den Thomas Hitchcock zum 4:0 verwandelte (83.). So beendet die SGT die Spielzeit irgendwo zwischen Baum und Borke auf Platz neun. Viele Verletzte, wenig Spielglück, viel Pech - Plagges Fazit: "Das war irgendwie eine unruhige Saison." Unzufrieden sei man zwar nicht, aber Jubelsprünge? Naja, dafür gab es jetzt auch kaum einen Anlass.

SW Hultrop - SG Telgte 0:4 (0:2)
0:1 Lubeseder (3.), 0:2 Wolf (7.)
0:3 Malaj (82.), 0:4 Hitchcock (83.)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 28. Spieltag
(2136 Klicks)
2Frauen-Kreispokal MS 2023/24: Wacker holt sich den Pott
(2031 Klicks)
3Kreisliga A TE: Eintracht Mettingen II - Eintracht Mettingen 2:0
(555 Klicks)
4Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(510 Klicks)
5Kreisliga A2 Ahaus-Coesfeld: SG Coesfeld 06 II - Fortuna Seppenrade 5:4
(139 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: SV Burgsteinfurt - BSV Roxel 2:0
» [mehr...] (658 Klicks)
2 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (551 Klicks)
3 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - SuS Neuenkirchen 2:4
» [mehr...] (415 Klicks)
4 Bezirksliga 7: Eineinhalb weitere Neuzugänge für den TuS Freckenhorst
» [mehr...] (413 Klicks)
5 Oberliga Westfalen/Westfalenliga 1: Anschwitzen, 33/29. Spieltag
» [mehr...] (403 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 28    115:23 77  
2    SG Sendenhorst 29    84:25 73  
3    FC Nordwalde 28    86:24 71  
4    Germ. Hauenhorst 28    81:27 70  
5    VfL Billerbeck 28    79:24 68  

» Zur kompletten Tabelle