Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • F-LL 3

Frauen-Landesliga 3

Karl-Heinz Sandkühler übernimmt Fortuna Gronau.

Vulkan "Kalli" macht's in Gronau


Von Helena Wilmer

(12.04.19) Wie geht's eigentlich bei Fortuna Gronau nach Britta Röwer und Ingo Nagel auf der Trainerposition weiter, haben wir uns gefragt - die Antwort lautet: Karl-Heinz Sandkühler! Der 55-Jährige, allen nur als "Kalli" bekannt, wird in der kommenden Saison die Mannschaft coachen. 

Der neue Übungsleiter ist seit inzwischen 33 Jahren im Trainergeschäft und hat davon allein zehn Jahre Frauenmannschaften trainiert. Im Moment betreut der B-Lizenzinhaber noch die Männer des Kreisligisten ESV Münster. Seine vorherigen Trainerstationen waren im Laufe der Jahre beispielweise die Frauen des Landesligisten SC Gremmendorf und Borussia Emsdetten.

Enge Kiste für Fortuna

Da Sandkühler noch nie in seiner Laufbahn abgestiegen ist, möchte er dies natürlich bei der Fortuna als oberstes Ziel in der nächsten Saison fortsetzen. Ob das in der Landes- oder Bezirksliga sein wird, steht für die abstiegsgefährdeten Gronauerinnen noch nicht fest. Sie belegen derzeit mit 19 Zählern und damit einem Punkt Vorsprung auf die Abstiegszone den elften Rang.

Sandkühler will verstärkt auf den eigenen Nachwuchs und damit den Teamgeist setzen. Die Balance zwischen Ausdauer, spielerischen und taktischen Elementen zu finden, sei die Herausforderung für jeden Trainer, ist sich der neue Coach sicher. Auf die Frage hin, auf welchen Trainer-Typ sich sein neues Team einstellen kann, sagt Sandkühler klar: „Nun, ähnlich wie Christian Streich beim SC Freiburg wird jetzt ein Vulkan an der Seitenlinie“ stehen!“ Damit kommt bei den Fortuna-Frauen demnächst sicher ein frischer Wind mit neuen Akzenten hinein.



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Nullacht steht plötzlich ohne Trainer da
» [mehr...] (2.468 Klicks)
2 Anstoß: westline-Rückzug Beleg für Notwendigkeit von online-Abos
» [mehr...] (1.652 Klicks)
3 Heimspiel-Transferticker: Immer auf dem Laufenden im Heimspielland - 2019
» [mehr...] (1.201 Klicks)
4 Bezirksliga 12: BW Aasee mit den nächsten vier Neuen
» [mehr...] (889 Klicks)
5 Urlaubsgrüße an Heimspiel: Schickt uns eure Fotos mit Heimspiel 2019
» [mehr...] (862 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 30    112:34 79  
2    Germ. Hauenhorst 30    82:30 77  
3    Conc. Albachten 30    78:34 74  
4    SC Hörstel 30    103:40 68  
5    Warendorfer SU 30    81:32 63  

» Zur kompletten Tabelle