Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • F-LL 3

Frauen-Landesliga 3

Maike Hackmann und Alexandra Füchtenbusch in einem von vielen Zweikämpfen.

Telgter Timing


Von Eva-Maria Landmesser

(09.09.18) Telgte und Brochterbeck schenkten sich beim 2:2 (0:0) nichts. Dabei fiel der Ausgleichstreffer durch die Gastgeber quasi in der letzten Minute.

Eine umkämpfte Partie, die bis zur letzten Minute spannend blieb, lieferten sich die Spielgemeinschaft aus Telgte und der BSV Brochterbeck am dritten Spieltag. Beide Mannschaften hatten bisher ein Spiel hoch gewonnen und ein weiteres mehr oder weniger knapp verloren. Obwohl Telgtes Spielgemeinschaft Fortuna Gronau beim Saisonauftakt mit 5:2 geschlagen hatte und Brochterbeck der Fortuna zuletzt 1:3 unterlag, war von einem Kräfteverhältnis zugunsten Telgtes, welches man anhand der Statistik vermuten könnte, in der Partie keine Spur. Die erste Halbzeit begann zunächst mit einem gegenseitigen Abtatsten, entwickelte sich jedoch bald zu einem Kampf auf Augenhöhe. Auch wenn es mehrere Chancen auf beiden Seiten gab, fielen Tore gleichwohl nicht.

Aktion und Reaktion

Dafür gab es nach der Pause dann umso schneller etwas zählbares, als Nina Fedor in der 55. Spielminute den BSV mit 1:0 in Führung brachte. Diese währte jedoch nur 60 Sekunden. Denn Telgtes Antwort auf den Rückstand fiel mit dem Ausgleichstreffer durch Linda Focke geradezu selbstbewusst aus. Gleichwohl ließen sich die Gäste davon nicht einschüchtern. Vielmehr setzte wieder der umkämpfte Schlagabtausch zwischen den Teams ein. In der 73. Spielminute setzte sich Brochterbecks Nadja Bischof in diesem Zweikampf der das gesamte Feld betraf noch einmal durch und erzielte das 1:2. Für den BSV war das nun die Entscheidung, dabei hatte die Mannschaft von Franz Josef Wienke die Rechnung jedoch ohne Telgte gemacht. In der quasi allerletzten Minute - es war die vierte Minute der Nachspielzeit - glich Gianna Grillemeier noch zum 2:2 aus. Wienke freute sich nach Abpfiff über das spannende Spiel, jedoch mit der Einschränkung: "Gemessen an den Torchancen hätten wir als Sieger vom Platz gehen müssen."

SG Telgte - BSV Brochterbeck 2:2 (0:0)
0:1 Nina Ledor (55.), 1:1 Linda Focke (56.),
1:2 Naja Bischof (73.), Gianna Grillemeier (90.+4)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Heimspiel-Transferticker: Immer auf dem Laufenden im Heimspielland - 2019
» [mehr...] (1.372 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Kolobaric nimmt seinen Hut
» [mehr...] (1.090 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Puhle macht's am Wasserturm
» [mehr...] (700 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, 24. Spieltag
» [mehr...] (620 Klicks)
5 Landesliga 4: Bruder-Zusammenführung und Rückkehrer beim BSV Roxel
» [mehr...] (618 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 21    85:27 57  
2    Germ. Hauenhorst 21    59:23 54  
3    SC Halen 20    70:30 51  
4    Conc. Albachten 19    51:21 50  
5    SV Bösensell 21    58:24 47  

» Zur kompletten Tabelle