Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • F-WL

Zweikampf-Geplänkel in Gremmendorf


Von Eva-Maria Landmesser

(16.09.18) Mit einem lachenden und einem weinenden Auge beendete Gremmendorf die Partie gegen Borussia Dröschede. Das 1:1 (1:1) war nach der hohen Niederlage gegen Recklinghausen ein gutes Signal, allerdings wären auch drei Punkte für den SC drin gewesen. 

Für die Gastgeberinnen zählte neben dem Ergebnis insbesondere die eigene Einstellung. So kämpfte Gremmendorf von der ersten bis zur 90. Minute und belohnte sich schließlich mit einem Punkt. Dabei präsentierten sich die Münsteranerinnen  nicht nur sehr ambitioniert, sondern auch charakterstark. Nach einem Dröscheder Freistoß in der 30. Minute vermochte Gremmendorf die Situation zwar nicht zu klären und geriet durch das Tor von Lale Senyildiz zunächst in Rückstand. Zurückwerfen ließ sich der SC dadurch gleichwohl nicht. "Ganz im Gegenteil, die Mannschaft hat eine super Einstellung gezeigt", lobte SC-Coach Marc Dillmann. Umso schöner sei sodann nämlich der Ausgleichstreffer zum 1:1 durch Daniela Karmann eine Minute vor dem Pausenpfiff gewesen, erklärte Dillmann. Nach einem schönen Spielaufbau hatte der Abschluss durch Sina Olthues zunächst das Dröscheder Aluminium getroffen. Doch Karmann hatte sich klug positioniert und gleich aus.  

In der zweiten Halbzeit setzte Gremmendorf dann alles auf die Offensive, nutzte Torchancen und Kontermöglichkeiten jedoch nicht effektiv aus. Stattdessen wirkte es bald so, als würden sich beide Mannschaften durch ein Zweikampf-Geplänkel im Mittelfeld gegenseitig aufheben. Trotz der Münster'schen Offensivbestrebungen endete die Partie schließlich in einem zentralen Scharmützel.

SC Gremmendorf - Borussia Dröschede 1:1 (1:1)
0:1 Lale Senyildiz (30.), 1:1 Daniela Karmann (44.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Horstmar verzichtet auf die Bezirksliga
» [mehr...] (1.330 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Rückzug oder nicht? Gievenbeck geht's an, Horstmar überlegt
» [mehr...] (1.163 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anstoß - Horstmars Entscheidung ist bitter, aber alternativlos
» [mehr...] (1.021 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Lakenbrinks kurzer Weg in die Schöneflieth
» [mehr...] (872 Klicks)
5 Bezirksliga 12: SC Altenrheine - Arminia Ibbenbüren 3:1
» [mehr...] (798 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 29    111:32 79  
2    Germ. Hauenhorst 29    80:30 74  
3    Conc. Albachten 29    75:31 73  
4    SC Hörstel 29    100:37 67  
5    Warendorfer SU 29    81:27 63  

» Zur kompletten Tabelle