Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

News

Coacht seit drei Jahren die Reserve der Sportfreunde Lotte: Hannes Pohlmann.

Freischwimmer Pohlmann bleibt in Lotte


Von Mario Witthake

(18.01.13) Die Sportfreunde Lotte und Hans Georg, besser bekannt als Hannes Pohlmann, haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Pohlmann soll auch in der Saison 2013/14 die Reserve-Mannschaft in Lotte entwickeln und den Regionalliga-Unterbau in der Landesliga etablieren.

"Lotte ist als Verein gut aufgestellt", betont Pohlmann die hervorragenden Arbeitsbedingungen am Autobahnkreuz. "Es macht Riesenspaß" findet der 52-Jährige und lobt explizit die kurzen Wege mit dem 1. Vorsitzenden des Vereins, Rolf Horstmann. Dabei habe man aus sportlicher Sicht nur schwer in die neue Spielklasse gefunden. "Wir haben uns im November freigeschwommen", sagt Pohlmann angesichts der vier Siege in diesem Monat. Insgesamt stehe man mit 20 Punkten gut da, Pohlmann betont aber: "Wir sind noch lange nicht durch."

Neuzugang Kai Hartmann

Personell wird sich in Lotte traditionell noch einiges tun. "Als zweite Mannschaft hat man immer eine hohe Fluktuation.". Schon jetzt steht fest, dass Vadim Schmidt, Murat Serim und Steffen Christoffer den Verein verlassen. Während Schmidts Öffnet internen Link im aktuellen FensterWechsel zu Stella Bevergern bereits bekannt ist, sind es bei Serim und Christoffer berufliche Belange, die den Abgang jeweils erfordern. Als Neuzugang darf Kai Hartmann (zuletzt in Niedersachsen, davor Emsdetten 05) begrüßt werden. Und auch Nico Kleingünther, der in der Hinrunde kürzer treten musste, will in der Rückrunde wieder voll einsteigen.



Heimspiel digital

Login | Jetzt bestellen



Heimspiel-Stellenmarkt

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Heimspiel-Transferticker: Immer auf dem Laufenden im Heimspielland
» [mehr...] (1.105 Klicks)
2 Wir machen das mit den Fähnchen - Marketing-Pilotprojekt beim SC Münster 08
» [mehr...] (1.080 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Altenrheine, Greven und Wilmsberg bringen sich in Lauerstellung
» [mehr...] (569 Klicks)
4 Quer: Libapokal-Vorschau
» [mehr...] (455 Klicks)
5 Landesliga 4: Hammani stürmt jetzt für Mesum
» [mehr...] (424 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Arm. Ibbenbüren 30    135:28 79  
2    Amisia Rheine 32    107:37 76  
3    1. FC Nordw. 32    68:23 71  
4    Conc. Albachten 30    78:18 69  
5    SC Dörenthe 30    77:40 65  

» Zur kompletten Tabelle