Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle
Kann zum Trainingsauftakt mit Tim Frie und Lukman Atalan planen: Nottulns Trainer Marcus Feldkamp. Foto: GWN

GWN leiht Tompa an Union aus –
Frie und Atalan im Training


Von Lutz Hackmann

(10.01.13) Nachdem Chefcoach Marcus Feldkamp und sein Co-Trainer Mathias Krüskemper ihre Verträge beim Landesligisten Grün-Weiß Nottuln bereits kurz vorm Jahreswechsel um ein weiteres Jahr verlängert haben, ist nun auch Bewegung im Kader des Tabellenzweiten.

Neben dem 24-jährigen Tim Frie, der zuletzt beruflich bedingt ein halbes Jahr in Köln weilte und nun wieder zum Aufgebot stößt, wird auch der ebenfalls 24-jährige Lukman Atalan die Rückrunden-Vorbereitung im Feldkamp-Kader mitmachen. „Wir werden sehen, wie er sich in der Vorbereitung, insbesondere in den Testspielen schlägt“, so Feldkamp über den ehemaligen Junior des SC Preußen Münster, der um Punkte zuletzt für den Lüdinghausener A-Ligisten SG Selm kickte, in den vergangenen Monaten aber pausierte. Gut möglich könnte auch sein, dass Atalan, der in Nottuln arbeitet und nun auch ins Stiftsdorf umgezogen ist, bei der Landesliga-Reserve der Grün-Weißen in der Kreisliga A bei Dirk Altkrüger ein neues sportliches Zuhause findet.

Frie und Atalan sind in der Offensive flexibel verwendbar. Und so ließen sich die Nottulner um Feldkamp und Teamleiter Wilhelm Wesseln auf ein interessantes Modell ein: Semih Tompa, ebenfalls im offensiven Mittelfeld und im Angriff einsetzbar, wird die Rückrunde beim Liga-Rivalen SC Union Lüdinghausen spielen. Der 20-Jährige, der auch wegen einer Verletzung nur auf wenig Einsatzzeit im Nottulner Landesliga-Ensemble kommt, wird für dieses halbe Jahr an Union ausgeliehen, um dort Spielpraxis zu bekommen. „Im Sommer kommt Semih dann wieder zurück zu uns. Er hat letzte Saison ein gutes erstes Jahr gespielt, aber wir haben in dieser Serie auf seinen Positionen einen hohen Konkurrenzdruck. In Lüdinghausen kann er Spielpraxis sammeln und sich weiter entwickeln.“ Union-Coach Uli Leifken war an die Nottulner mit dieser Idee herangetreten, „wir haben uns zwei Mal sehr vernünftig unterhalten und haben jetzt ganz unkompliziert diese Lösung gefunden“, so Feldkamp.



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A ST: Germania Hauenhorst holt sich Alex Bügener vom FCE
(931 Klicks)
2Kreisliga A1 Münster: 1.FC Gievenbeck II - SV Mauritz 1:4
(530 Klicks)
3Kreisliga A Tecklenburg: Anschwitzen, 23. Spieltag
(419 Klicks)
4Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(264 Klicks)
5Kreisliga A2 AC: Turo Darfeld trennt sich von Christoph Klaas
(166 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Die Kobbos regeln ein paar Personalien
» [mehr...] (928 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 24. Spieltag
» [mehr...] (734 Klicks)
3 Oberliga Westfalen: Das Funktionsteam des 1. FC Gievenbeck steht
» [mehr...] (657 Klicks)
4 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - Germania Horstmar 2:3
» [mehr...] (575 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Falke Saerbeck - Emsdetten 05 2:2
» [mehr...] (392 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 24    104:19 65  
2    Germ. Hauenhorst 24    78:25 63  
3    SG Sendenhorst 24    72:20 62  
4    VfB Alstätte 24    64:19 62  
5    FC Nordwalde 23    72:22 58  

» Zur kompletten Tabelle