Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle
Metzelder im Trainingsdress des FC Schalke 04. Sieht man ihn bald im TuS-Trikot? Foto: Privat

TuS Haltern: Metzes Spielerpass ist auf dem Weg


Von Lutz Hackmann

(03.07.13) Er dürfte wohl mit Abstand der prominenteste Neuzugang eines deutschen Amateurklubs sein: Für Christoph Metzelder, der vor wenigen Wochen seine Karriere als Fußball-Profi beendete, schließt sich der Kreis. Beim TuS Haltern in der Landesliga, beim Klub seines Geburtsortes, bei dem für „Metze“ alles begann.

Der Vize-Weltmeister von 2002, WM-Dritte von 2006 und Ex-Profi von Preußen Münster, Borussia Dortmund (Meister 2002), Real Madrid (spanischer Meister 2008) und Schalke 04 (Pokalsieger 2011) kommt nicht wirklich „zurück zu seinen Wurzeln“, wie es immer so schön heißt. Denn richtig weg war Metze vom TuS Haltern nie. Schon seit Jahren trägt der ehemalige Weltklasse-Verteidiger das auf Jugend geschnittene Konzept des TuS mit, hat es mit auf den Weg gebracht. Auch weiterhin wird sich Metzelder in den Verein einbringen.

Die jungen Spieler im Training begleiten

Der Ex-Nationalspieler wird für den Klub in beratender Funktion arbeiten. Und zwar nicht nur vom Telefon von Hamburg aus, wo Metzelder seit dem 1. Juli 2013 als einer von drei Geschäftsführern der neu gegründeten Tochter des Werbe- und Marketingriesen JvM, Jung von Matt/sports tätig ist. Sondern live und in Farbe auch immer wieder vor Ort. Schon zum Trainingsauftakt des Westfalenliga-Absteigers, der vom Ex-Preußen Sven Hozjak und Wilfried Höwedes, dem Vater des Schalker Nationalspielers Benny Höwedes, gecoacht wird, erwartet der Sportliche Leiter des TuS, Sascha Kopschina, den Alt-Internationalen am 9. Juli. „Ich bin ziemlich sicher, dass er da schon vorbeischaut“, ist Kopschina die Vorfreude anzumerken. Geplant ist, dass Metzelder im Verein durchaus als Bindeglied zwischen Abteilungsleiter Ronald Schulz und Kopschina selbst agiert. Aber auch darüber hinaus: „Christoph wird unsere ja überwiegend sehr jungen Spieler im Training begleiten“, so Kopschina. „Er ist ja eng verknüpft mit der TuS-Talentschmiede und soll die Youngsters an den ambitionierten Amateurfußball heranführen und ihnen Vertrauen geben.“ Was Metzelder allerdings nach eigener Aussage nicht will, ist dass der TuS Haltern „zu einem FC Metzelder wird!“ Daher stellt Kopschina auch klar, dass Metzes neue Aufgaben am See „nicht finanzieller Natur“ sind.

Landesliga-Einsätze geplant

Und um nochmal auf das Wort „Neuzugang“ zurückzukommen: Christoph Metzelder hat seinen Spielerpass für den Landesligisten aus Haltern beantragt und dürfte zum Saisonstart seine Spielberechtigung vorliegen haben. Also wird der Ex-Profi und Sky-Fußballexperte nicht nur zum Abtrainieren in der Stauseekampfbahn vorbeischauen. Metze soll auch in einigen wenigen Pflichtspielen durchaus zum Einsatz kommen. Hier ist also doch etwas mehr zu erwarten als in einem ähnlichen Fall 2012. Da hatte sich Torwart Mathias Schober nach seinem Karriereende auf Schalke bei seinem Heimatverein FC Marl angemeldet und sollte nach Aussage des Vereins im Sturm auflaufen. Schobers Einsatzzeit beim Bezirksliga-11-Absteiger blieb allerdings bei null Minuten. Mit dieser Bilanz wird TuS Haltern-Fan Metzelder die Saison 2013/14 sicher nicht beschließen wollen. Schließlich ist das Trikot mit der Nummer 21 für den bescheidenen Star reserviert...



Top-Klicker der Kreise
1Krombacher-Pokal MS 2023/24: SV Mauritz - SC Münster 08 16:15 n.E.
(1143 Klicks)
2Kreisliga A ST: Germania Hauenhorst holt sich Alex Bügener vom FCE
(1045 Klicks)
3Kreisliga B1 TE: Dreierwaldes Familie wächst weiter
(559 Klicks)
4Handball-Münsterlandklasse: Quickies, der 22. Spieltag
(259 Klicks)
5Kreisliga A2 AC: Turo Darfeld trennt sich von Christoph Klaas
(205 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Die Kobbos regeln ein paar Personalien
» [mehr...] (1.015 Klicks)
2 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - Germania Horstmar 2:3
» [mehr...] (631 Klicks)
3 Landesliga 4: Michel Schrick wechselt zu Borussia Münster
» [mehr...] (559 Klicks)
4 Landesliga 4: Matteo Schultewolter zieht's zum FC Epe
» [mehr...] (504 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 25. Spieltag
» [mehr...] (463 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 24    104:19 65  
2    Germ. Hauenhorst 24    78:25 63  
3    SG Sendenhorst 24    72:20 62  
4    VfB Alstätte 24    64:19 62  
5    FC Nordwalde 23    72:22 58  

» Zur kompletten Tabelle