Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle
Marvin Strotmann (l.) wechselt zum SV Mesum.

Strotmann traut sich aus der Komfortzone


Von Mario Witthake und Christian Lehmann

(25.02.16) Einer der begehrtesten Spieler aus dem Kreis Tecklenburg und Steinfurt landet beim SV Mesum: Der Landesligist hat sich zur kommenden Saison die Dienste von Marvin Strotmann gesichert, der seit Jahren beim SV Uffeln den überragenden Spielmacher gibt. Der Sprung von der Kreisliga B erscheint groß, doch beim 24-jährigen Strotmann muss man etwas relativieren.

Denn seitdem Marvin Strotmann im Seniorenbereich auftaucht, also seit sechs Jahren, sind die Vereine aus der Umgebung an ihm dran. Er blieb bei seinen Kumpels in Uffeln und schaffte den Durchmarsch von der C-Liga in die A-Liga. In dieser Saison will er sich mit dem dritten Aufstieg im sechsten Jahr verabschieden und dann die Komfortzone verlassen. "Wenn Marvin den nächsten Schritt machen will", sagt sein aktueller Trainer Ralf Janning, "dann muss er in einer anderen Liga spielen."

"Würde auch zum Training laufen"

Diesen Schritt tut er jetzt beim ambitionierten Landesligisten im Hassenbrock. "Wir haben einen Tipp bekommen, dass da jemand ist, der das Potenzial für Höheres hat", bestätigt Mesums Sportlicher Leiter Michael Gordalla den Wechsel. "Ich hoffe, dass er seine Qualitäten auch zwei, drei Ligen höher einbringen kann. Ich habe mir sagen lassen, der würde auch zum Training laufen, so einen Bock hat er."

Natürlich ist Strotmann in Uffeln nicht zu ersetzen, der eine oder andere wird traurig sein, aber die Mitspieler und auch im Umfeld weiß man, was Strotmann für den kleinen Verein geleistet hat. "Wir freuen uns auch für ihn", sagt Janning. "Ich wünsche ihm Glück und glaube, dass er es schafft." Strotmann spricht von einer "Chance, die ich bestimmt nie wieder bekomme. Ich weiß, dass es für mich richtig schwer wird, aber die Herausforderung wollte ich annehmen."

Familiäre Bande gaben letztlich den Ausschlag für Mesum. Der designierte Coach des SVM, Marcel Langenstroer, hat beim FC Eintracht Rheine Marvins jüngeren Bruder Christopher kennen gelernt und am vergangenen Wochenende final mit Marvin die Details geklärt.


P.S.: Liebe Premium-User, wir bitten euch, diesen Beitrag nicht per Screenshot zu vervielfältigen. Das schädigt uns und verstößt gegen das Urheberrecht.

Landesliga 4-News



Top-Klicker der Kreise
1Handball-Landesliga 1: Paukenschlag! Ladbergens Horrorsaison endet mit Abmeldung
(691 Klicks)
2Kreisliga B1 ST: SuS Neuenkirchen III - Germania Hauenhorst II 3:1
(604 Klicks)
3Kreisliga A1 Münster: SV Mauritz - SC Westfalia Kinderhaus III 9:1
(519 Klicks)
4Kreisliga A TE: Patrick Stolz kehrt zum VfL Ladbergen zurück
(382 Klicks)
5Kreisliga A2 Ahaus-Coesfeld: Union Lüdinghausen - Borussia Darup AUSFALL
(166 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 30. Spieltag
» [mehr...] (797 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Concordia Albachten - Falke Saerbeck 2:3
» [mehr...] (715 Klicks)
3 Westfalenliga 1: SV Mesum verpflichtet Timon Schmitz
» [mehr...] (634 Klicks)
4 Landesliga 4: Ibbenbürener SpVgg - SuS Neuenkirchen 0:1
» [mehr...] (600 Klicks)
5 Oberliga Westfalen: FCE Rheine - Spvgg Erkenschwick 1:5
» [mehr...] (547 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 29    124:24 80  
2    FC Nordwalde 29    88:24 74  
3    SG Sendenhorst 30    86:27 74  
4    Germ. Hauenhorst 29    84:28 73  
5    VfL Billerbeck 29    86:25 71  

» Zur kompletten Tabelle