Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle
Sowohl Maxi Langer...
als auch Jannick Hagedorn kicken ab Sommer 2017 in Emsdetten.

Westers lotst Wilmsberger Duo nach Emsdetten


Von Mario Witthake

(22.12.16) Früher war ja alles besser. Früher hätte ein Roland Westers auch nicht Spieler angesprochen, die bei einem ehemaligen Mitspieler im Kader stehen. "Inzwischen gibt es aber Seilschaften zu fast jedem Verein im Kreis Steinfurt", erklärt der Trainer von Borussia Emsdetten. Da könne er keine Rücksicht mehr drauf nehmen. Deshalb holt er zur neuen Saison ohne Gewissensbisse gegenüber Wilmsbergs Spielertrainer Christof Brüggemann die beiden SVW-Männer Jannick Hagedorn und Maxi Langer zur Borussia.

Westers, Hagedorn, Langer - war da nicht mal was? Richtig. Westers trainierte beide bereits zu seiner Zeit beim SC Preußen Borghorst. Kreis Steinfurt eben. "Der Kontakt ist nie abgerissen, zu den Jungs aus Borghorst habe ich sowieso ein gutes Verhältnis", so Westers. "Es war klar, dass wir auf der Zehner-Position was tun müssen", erklärt er. Und da ist man im Kreis Steinfurt natürlich schnell bei Hagedorn. Logo!

Vorgriff auf wahrscheinlichem Abgang

Maxi Langer, der in Wilmsberg wohl nicht zu einhundert Prozent mit seinen Einsatzzeiten zufrieden gewesen sein dürfte, ist für die linke Abwehrseite bei Borussia Emsdetten vorgesehen. Also dort, wo in der Hinrunde oft Mario Brinkmann aushelfen musste. Der fühlt sich eigentlich wohler auf der Sechs und dort zeichnet sich bei Emsdetten ein Abgang ab. Wer das ist, wollte Westers nicht verraten. Auch logisch.

Eine gute Nachricht gibt es für Christof Brüggemann trotzdem. Roland Westers ist nämlich überzeugt, dass sowohl Hagedorn als auch Langer "total fokussiert" auf die Rückrunde in Wilmsberg seien. Wenn das Duo mit Wilmsberg den Aufstieg packen sollte, gäbe es ja vielleicht sogar ein Wiedersehen in der Landesliga. Das wäre dann logisch und schön für alle Beteiligten.

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A ST: Germania Hauenhorst holt sich Alex Bügener vom FCE
(1003 Klicks)
2Kreisliga A1 Münster: 1.FC Gievenbeck II - SV Mauritz 1:4
(533 Klicks)
3Kreisliga A Tecklenburg: Anschwitzen, 23. Spieltag
(428 Klicks)
4Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(224 Klicks)
5Kreisliga A2 AC: Turo Darfeld trennt sich von Christoph Klaas
(179 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Die Kobbos regeln ein paar Personalien
» [mehr...] (954 Klicks)
2 Oberliga Westfalen: Das Funktionsteam des 1. FC Gievenbeck steht
» [mehr...] (667 Klicks)
3 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - Germania Horstmar 2:3
» [mehr...] (584 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Falke Saerbeck - Emsdetten 05 2:2
» [mehr...] (392 Klicks)
5 Landesliga 4: Anschwitzen, der 24. Spieltag
» [mehr...] (389 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 24    104:19 65  
2    Germ. Hauenhorst 24    78:25 63  
3    SG Sendenhorst 24    72:20 62  
4    VfB Alstätte 24    64:19 62  
5    FC Nordwalde 23    72:22 58  

» Zur kompletten Tabelle