Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

  • Heimspiel-online - LL4 - Tabelle / Statistiken
  • Heimspiel-online - LL4 - Ergebnisse / Berichte
  • Heimspiel-online - LL4 - Aktuelles / Hintergründe

Senden verschenkt den Sieg


von Nils Tyczewski

(09.04.17) Der Sonntag begann vielversprechend für die Männer von Rainer Leifken. Noch nicht mal zehn Minuten waren gespielt, da führten de Hausherren gegen die TSG Dülmen schon mit 2:0. Der neunte Heimsieg war quasi schon eingeplant, doch der VfL hatte die Rechnung ohne den Gegner gemacht. Der Abstiegskandidat bewies Moral, glich noch vor der Pause aus und gewann die Partie am Ende mit 3:2. Für Senden war's die erste Heimniederlage seit dem 2. Oktober.

Der VfL dominierte die Partie in der Anfangsphase quasi nach Belieben und kaufte den Gästen vom Anpfiff an den Schneid ab. Der Lohn waren zwei frühe Treffer durch Felix Stutenkemper (4.) und Denis Hölscher (8.). Was dann folgte, machte Rainer Leifken wütend: "Ich habe nach 15 Minuten schon gewusst, dass es zur Pause 2:2 steht", berichtete er nach dem Schlusspfiff. Da das Wort des Trainers in Senden Gesetzt ist, tat seine Mannschaft alles, um Leifkens Prophezeiung zu erfüllen. Die Truppe um Kapitän Felix Berning stellte das Fußballspielen ein und überließ dem Gegner die Partie. Florian Schwarz (22.) und Alexander Kock (39.) glichen vor der Pause aus, der eingewechselte Jonas Goßling erzielte vier Minuten nach dem Wiederanpfiff den Dülmener Siegtreffer (49.).

"Ich hatte gedacht, dass wir schon weiter wären", zog Leifken nach dem Schlusspfiff Bilanz. "So darf man sich nicht präsentieren. Wenn man nach acht Minuten 2:0 führt und sich dann so vorführen lässt, dann bin ich sehr sehr unzufrieden." 

VfL Senden - TSG Dülmen      2:3 (2:2)
1:0 Stutenkemper (4.), 2:0 Hölscher (8.),
2:1 Schwarz (22.), 2:2 Kock (39.),
2:3 Goßling (49.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Anstoß: Leute, das ist unanständig
» [mehr...] (3.921 Klicks)
2 Heimspiel-Transferticker: Immer auf dem Laufenden im Heimspielland
» [mehr...] (3.545 Klicks)
3 Westfalenliga 1: Marek Ratering überspringt drei Klassen
» [mehr...] (761 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, verlegte Spiele
» [mehr...] (701 Klicks)
5 Bezirksliga 12: "André kommt nach Hause!"
» [mehr...] (690 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    GW Rheine 17    53:22 38  
2    SV Bösensell 16    41:15 38  
3    SG Telgte 15    40:16 36  
4    GW Gelmer 17    40:16 36  
5    Germ. Horstmar 17    46:21 35  

» Zur kompletten Tabelle