Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

  • Heimspiel-online - LL4 - Tabelle / Statistiken
  • Heimspiel-online - LL4 - Ergebnisse / Berichte
  • Heimspiel-online - LL4 - Aktuelles / Hintergründe
Chris Strotmann (l.) hier gegen Christoph Drolshagen, legte das 2:0 für Mesum auf.

Mesum ist bereit für den Tabellenführer


Von Mario Lacroix

(29.04.18) Drei Tage nach dem Pokal-Coup gegen Oberligist FC Eintracht Rheine war den Jungs vom SV Mesum schon anzumerken, dass sie richtig viele Körner gelassen hatten. Gegen ein widerspenstiges Viktoria Heiden reichte es trotzdem zu einem Sieg. Mit dem 2:1 (0:0) erhält der Rangzweite die theoretischen Chancen auf die Meisterschaft und bekommt seinen Kracher gegen Borussia Emsdetten. Die Mannschaft ist bereit für das Duell am Sonntag.

"Es war ein hartes Stück Arbeit gegen eine sehr robuste Truppe, die gut gegen uns verteidigt hat", sagte SVM-Trainer Marcel 'Cello' Langenstroer. 

Vor allem bei Standards waren die Gäste teilweise brandgefährlich und brachten Mesums Keeper Jonas Gottwald in Bedrängnis. 

Den ersten Treffer setzte aber einer, der gerne trifft. Liga-Top-Torjäger Michael Egbers scheiterte zunächst am Innenpfosten (58.), ehe er gute zehn Minuten später erneut zentral vor Heidens Keeper Ive Burkhardt zum Schuss kam, dieser aufs Eck spekulierte und 'Egge' mit der halbhoch-mittigen Variante die richtige Entscheidung traf - 1:0 (68.).

Nach dem 2:0 für Mesum, Egbers netzte nach Vorarbeit von Chris Strotmann (78.), warfen die Gäste alles nach vorne und hätten sich beinahe belohnt. Nachdem der Freistoß von Tobias Baumeister zunächst an die Latte und von Gottwalds Rücken zum 1:2 ins Tor geeiert war (90.+5), gab es noch die Riesenchance zum Ausgleich. Der Ball landete aber nicht im Mesumer Tor, Schiri Stefan Schönfelder pfiff ab und Mesum hat Platz zwei so gut wie sicher.

Heiden dagegen ist nach dem Sieg des Lokalrivalen aus Gemen sowie Stemmerts Coup in Lengerich wieder auf einen Abstiegsplatz gerutscht.

SV Mesum - Viktoria Heiden     2:1 (0:0)
1:0 Egbers (68.), 2:0 Egbers (78.),
2:1 Gottwald (90.+5/ET)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Aasee tritt in Wettringen nicht an
» [mehr...] (1.090 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Dicke Luft am Wasserturm
» [mehr...] (922 Klicks)
3 Heimspiel-Transferticker: Immer auf dem Laufenden im Heimspielland
» [mehr...] (863 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Kriwet verstärkt den SC Greven 09
» [mehr...] (835 Klicks)
5 Quer: "Sowas gibt's nur im Frauenfußball!"
» [mehr...] (736 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SG Telgte 29    89:31 73  
2    Borussia Münster 29    79:27 67  
3    SV Rinkerode 29    86:45 63  
4    SV Bösensell 29    75:36 63  
5    Cher. Laggenbeck 27    81:29 62  

» Zur kompletten Tabelle