Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • LL 4
Bewies Köpfchen: Nullacht-Routnier André Otto.
Den Sieg nahmen Tim Ahmers (l.) Nottulner mit. Der Blondschopf traf gegen seinen künftigen Teamkollegen Julius Caßel zum 1:1.

Nottuln vermiest Otto den Abschied


Von Mario Lacroix

(22.05.18) André Otto hängt die Fußballschuhe zum Glück noch nicht ganz an den Nagel, aber er wird künftig in der Zweiten des SC Münster 08 die schmalere Bühne bekommen. Der Landesliga-Abschied vor eigenem Publikum ließ sich für den Vollblutstürmer mit einem Tor gut an, doch am Ende stand eine 1:2 (1:0)-Niederlage gegen GW Nottuln.

Nach einer Ecke köpfte der Edeltechniker zur Führung ein und sammelte zahlreiche Glückwünsche seiner Mannschaft (34.). Keine Frage, diesen André Otto wird das Team menschlich und sportlich vermissen.

Wilmsen pariert Elfer

Obwohl dem künftigen Nullachter Tim Ahmer das 1:1 für Nottuln gelang (48.), waren die Hausherren im Fluss, verballerten jedoch die besten Chancen. Dennis Hamsen, der legitime Nachfolger von 'Opa' Otto, schoss über den Querbalken (56.). Noch mehr Ruhe beim ungehinderten Abschluss durfte sich Fabian Stiller gönnen. Er trat nach einem Foul an Benni Siegert zum Elfmeter an, scheiterte aber an der Parade von Malte Wilmsen (71.).

In der Schlussphase merkten die Gäste, dass ein Sieg drin war. Das 2:1 für Nottuln verpassten Fabian Schöne und Oliver Leifken (73./76.), dafür haute sich Nullachts Verteidiger Eldin Celebic nach einer Leifken-Flanke die Murmel selbst ins Netz (86.). 

Wie die Partie aus sportlicher Sicht zu bewerten war, darüber gibt es unterschiedliche Ansätze. Während GWN-Coach Oliver Leifken im ersten Durchgang Sommerfußball sah, stellte Nullacht-Coach Mirsad Celebic seiner Elf insgesamt eine sehr gute Leistung aus.

"Der Sieg für Nottuln war mega glücklich. Wir haben ein gutes Spiel abgeliefert", sagte Celebic. Wie das Ergebnis zusammengekommen sei, "passt zu unserer Saison".

SC Münster 08 - GW Nottuln     1:2 (1:0)
1:0 Otto (34.), 1:1 Ahmer (48.),
1:2 Celebic (86./ET)
Bes. Vork.: Nottulns Wilmsen pariert FE von Stiller (71.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Manfred Quebe über den Rückzug des SC Münster 08 aus der Landesliga
» [mehr...] (3.174 Klicks)
2 Urlaubsgrüße an Heimspiel: Schickt uns eure Fotos mit Heimspiel 2019
» [mehr...] (1.129 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Zwei Spätentschlossene in die Schöneflieth
» [mehr...] (860 Klicks)
4 Landesliga 4: Hunnewinkel Erfahrung für die Roxels Hütte
» [mehr...] (735 Klicks)
5 Oberliga Westfalen: Zwei ohne Flausen im Kopf für den 1. FC Gievenbeck
» [mehr...] (702 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 30    112:34 79  
2    Germ. Hauenhorst 30    82:30 77  
3    Conc. Albachten 30    78:34 74  
4    SC Hörstel 30    103:40 68  
5    Warendorfer SU 30    81:32 63  

» Zur kompletten Tabelle