Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle

Landesliga 4

Stürmt demnächst für den SV Mesum: Merlin Schütte.

"Ein Mesumer Junge ist immer gut"


Von Fabian Renger

(25.10.19) Trainingskiebitze des SV Mesum dürften getuschelt haben: Das Gesicht kennen wir doch! Und tatsächlich: Der SVM hat Zuwachs bekommen. Merlin Schütte ist ab sofort Teil des Kaders des Landesliga-Zweiten.

Der 23-Jährige ist ein bekanntes Gesicht in den hiesigen Gefilden. Aufgewachsen in Mesum, wurde er in der Jugend bei Twente Enschede ausgebildet. Über die Zweite des holländischen Ehrendivisionärs kam er Öffnet externen Link in neuem Fensterzur Saison 2016/17 zum SuS Neuenkirchen, wo er zwei Jahre gegen die Murmel trat. Anschließend zog es ihn zum SC Spelle-Venhaus in die niedersächsische Oberliga.

Studium in Wuppertal

Da der Blondschopf inzwischen in Wuppertal studiert, wollte und konnte er den Aufwand nicht mehr betreiben. Seit dem Sommer war die Offensivkraft daher ohne Verein. Mesums Coach Marcel Langenstroer nahm Kontakt mit ihm auf, Schütte trainierte ein paarmal mit und nun haben beide Seiten zueinander gefunden.

"Ein Mesumer Junge ist immer gut", sagt SVM-Sportleiter Michael Gordalla zum Neuzugang, den er als flinken Flügelstürmer bezeichnet. Die Spielberechtigung liegt wohl Mitte November vor. Studienbedingt wird er allerdings längst nicht an jedem Training teilnehmen können. Dennoch: Eine ordentliche Verstärkung ist Schütte allemal. 

Saison für Egbers gelaufen

"Wir haben damit eine Option mehr", freut sich auch Gordalla. Schütte passt dem SVM gut in den Kram. Zumal sich Michael Egbers bekanntermaßen am Knie verletzt hat. "Für ihn ist die Saison definitiv gelaufen", erklärt Gordalla. Die genauen Befunde um die Schwere der Verletzung wird es erst im Dezember geben. Mit Stürmer Felix Kamphues einigte sich der SVM bereits vor ein paar Wochen auf ein über diese Saison hinaus gehendes Engagement. Die ersten Gespräche mit dem Trainerteam bezüglich der Spielzeit 2020/2021 werden voraussichtlich im November geführt.

News



Top-Klicker der Kreise
1Krombacher-Pokal MS 2023/24: SV Mauritz - SC Münster 08 16:15 n.E.
(1342 Klicks)
2Kreisliga B1 TE: Dreierwaldes Familie wächst weiter
(608 Klicks)
3Quer: Sofortige Trennung! Ahmann nicht mehr bei SGH
(361 Klicks)
4Kreisliga A ST: TuS St. Arnold holt Krzesinski und Simon aus Hauenhorst
(358 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 25. Spieltag
(155 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Matteo Schultewolter zieht's zum FC Epe
» [mehr...] (743 Klicks)
2 Landesliga 4: Michel Schrick wechselt zu Borussia Münster
» [mehr...] (611 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 25. Spieltag
» [mehr...] (535 Klicks)
4 Oberliga Westfalen: Bennet van den Berg und Pierre Pinto wechseln zum FCE Rheine
» [mehr...] (504 Klicks)
5 Westfalenliga 1: TuS Hiltrup holt Mats Feckler
» [mehr...] (455 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Hauenhorst 25    79:25 66  
2    SV Mauritz 06 24    104:19 65  
3    SG Sendenhorst 25    74:21 65  
4    VfL Billerbeck 25    70:23 62  
5    VfB Alstätte 25    65:21 62  

» Zur kompletten Tabelle