Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle

Landesliga 4

Niklaas Houghton liegt ab der kommenden Saison für BSV Roxel quer in der Luft. Foto: Teipel

Roxel holt Houghton


Von Malte Greshake

(04.02.22) Im Hinblick auf die kommende Saison schielte der BSV Roxel zuletzt noch darauf, sich möglichweise im Sturm zu verstärken. Dieser Aufgabe hat der Landesligist nun mit Bravour gelöst. Wie Roxels Sportlicher Leiter Aljoscha Groß berichtet, wird Niklaas Houghton für die Kleeblätter ab dem Sommer auf Torejagd gehen. Der Knipser spielt seit 2018 für GW Gelmer, stieg mit seinem Team in der Saison 2019/20 in die Bezirksliga auf und versetzt dort seitdem die gegnerischen Abwehrreihen mit seinen Buden in Angst und Schrecken. In dieser Saison hat er ja auch schon wieder vierzehnmal genetzt...

Was natürlich nicht nur bis nach Roxel durchdrang. "Mit seinen Toren hat Niklaas ja schon lange auf sich aufmerksam gemacht", verrät Groß. "Jetzt hoffen wir, dass er auch für uns die Tore erzielt." Nach der schon bereits bekannten Verpflichtung von Jan Kniesel ist Roxel Sportlicher von Grund auf zufrieden, wie die Kaderplanungen beim BSV voranschreiten. "Wir haben noch etwas in Planung, aber bisher gibt es noch nichts zu verkünden", so Groß, der nun aber ganz entspannt auf die kommende Spielzeit blicken kann.

Roxels Umfeld passt

Nachdem Roxel ihn kontaktiert hatte, entstand bei Houghton selbst ganz schnell die Lust, sich auch noch einmal in der Landesliga zu beweisen. "Allzu viele Jahre habe ich ja wahrscheinlich auch nicht mehr", bemerkt der 32-Jährige mit einem Augenzwinkern. "Roxel ist da mit seinem familiären Umfeld - ähnlich wie in Gelmer - die richtige Adresse, um noch einmal höher zu spielen."

Bei Grün-Weiß haben die Verantwortlichen unterdessen Houghtons Entscheidung akzeptiert und wollten ihm auch keine Steine in den Weg legen. "Und die Tür sei für mich in Gelmer auch immer offen", ist Houghton dankbar über das Verständnis seines derzeitigen Vereins. Viel mehr Gurkerei von seinem Wohnort Greven aus ist es nun für den Stürmer übrigens auch nicht: "Das sind höchsten fünf, sechs Minuten mehr als vorher nach Gelmer, das macht keinen Unterschied", so Houghton. Nur für die Abwehrreihen der Landesliga wird es wohl einen Unterschied machen, weil sie es ab dem Sommer mit Roxels neuem Torgarant zu tun haben.

Landesliga 4



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A Steinfurt: SF Gellendorf finden den Fettich-Nachfolger
(568 Klicks)
2Kreisliga A1 Münster: SC Münster 08 II - BSV Ostbevern 5:3
(399 Klicks)
3Kreisliga A Tecklenburg: Anschwitzen, 18. Spieltag
(329 Klicks)
4Handball-MSL-Liga: Eintracht Hiltrup - HSG Kattenvenne/Lengerich II 26:17
(223 Klicks)
5Kreisliga A1 AC: SF Ammeloe: Pech geht, ein altbekanntes Duo kommt
(127 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Wenkers ist der zweite Streich für Emsdetten 05
» [mehr...] (695 Klicks)
2 Landesliga 4: Westfalia Gemen - BSV Roxel 3:0
» [mehr...] (535 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Borussia Münster - BW Aasee 10:0
» [mehr...] (515 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Marcel Thies übernimmt den SV Mesum II
» [mehr...] (409 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 16. Spieltag
» [mehr...] (379 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Falke Saerbeck 16    44:21 41  
2    Holtwick 15    51:16 40  
3    W. Mecklenbeck 15    47:14 38  
4    SV Mauritz 06 16    50:19 38  
5    Warendorfer SU 16    53:14 37  

» Zur kompletten Tabelle